Vegane Lasagne mit Béchamelsauce

DIREKT ZUM REZEPT

Ich liebe Lasagne und bereite diese gerne für meine Familie zu. Eine warme, duftende Lasagne aus dem Ofen ist auch ein richtiges Wohlfühlgericht und schmeckt allen wunderbar. Meine vegane Lasagne lässt sich gut vorbereiten und schmeckt mir genauso gut wie das Original. Probiert das Lasagne Rezept unbedingt einmal aus.

Vegane Lasagne mit Béchamelsauce Rezept Mrs Flury

Lasagne – ein altes Rezept

Lasagne stammt ursprünglich aus Neapel. Schon im Mittelalter gab es ein Gericht, welches als Vorgänger der Lasagne galt, namens „Lagagna“, welches aus fermentiertem Teig, Käse und Gewürzen bestand. Heute ist Lasagne ein weit verbreitetes Gericht, welches überall beliebt ist. Es gibt viele verschiedene Lasagne Varianten, die von dem ursprünglichen Rezept abweichen, sowie immer mehr pflanzliche Rezepte wie meine vegane Variante.

Vegane Lasagne mit Béchamelsauce Rezept Mrs Flury

Vegane Lasagne – ein Lieblingsrezept!

Die vegane Lasagne ist bei meiner Familie sehr beliebt. Das Basis Rezept lässt sich super variieren, zum Beispiel könnt ihr diese auch mit meiner Linsen-Bolognese füllen. Oder ich ersetze auch gerne das Gemüse oder füge zusätzlich Zucchini, Aubergine oder Spinat dazu. Im Herbst schmeckt die Lasagne auch wunderbar mit Kürbis. Habt ihr weitere Ideen für leckere Lasagne Varianten und Füllungen? Schreibt es in die Kommentare. Ich bin gespannt auf eure Ideen!

Vegane Lasagne Rezept Mrs Flury

Weitere herzhafte Gerichte

Liebt ihr feines Soulfood wie die leckere Lasagne? Dann müsst ihr unbedingt auch diese Rezepte ausprobieren:

Vegane Chicken Nuggets – proteinreich

Vegane Gemüse Quiche

Veganer Hackbraten – proteinreich & glutenfrei

Kürbis-Pasta-Auflauf – One-Pot Rezept

Vegane Lasagne Rezept Mrs Flury
Vegane Lasagne mit Béchamelsauce Rezept Mrs Flury
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Vegane Lasagne mit Béchamelsauce

Die vegane Lasagne schmeckt unglaublich lecker und lässt sich gut vorbereiten
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Italienisch
Keyword: Lasagne, vegan kochen
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 281kcal
Autor: Doris

Zutaten

Hackfleischsauce

  • 1 rote & gelbe Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 2 Karotten klein gewürfelt
  • 1 Stange Sellerie klein geschnitten
  • 600 g veganes Hackfleisch (ca 2 Packungen)*
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 4 EL Tomatenmark
  • 2 EL Ketchup
  • 1 TL Salz & Pfeffer & Paprikapulver
  • getrocknete Italienische Kräuter wie Oregano, Basilikum, Thymian etc.

Béchamelsauce

  • 500 ml pflanzliche Milch
  • 60 g pflanzliche Margarine
  • 70 g Mehl
  • 1 TL Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Sonstiges

  • 12 Lasagneblätter
  • 4 EL veganer Reibkäse

Anleitungen

Hackfleischsauce

  • Zwiebel und Knoblauchzehe klein schneiden und in Öl in der Pfanne anbraten. Karotte und Sellerie klein schneiden und hinzugeben. Zuletzt das vegane Hack hinzufügen und anbraten.
  • Gehackte Tomaten, Tomatenmark, Ketchup, Salz, Paprika, Pfeffer und italienische Gewürze hinzufügen. Alles für ca. 15 Minuten köcheln lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Béchamelsauce

  • Margarine in einen Topf geben und erwärmen bis diese schmilzt. Das Mehl nach und nach mit dem Schwingbesen einrühren. Pflanzliche Milch dazugeben und bei geringer Hitze unter Rühren alles zu einer glatten Sauce verrühren.
  • Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Lasagne zusammenstellen

  • Den Backofen auf 180°C Ober – und Unterhitze vorheizen.
  • In eine ofenfesten Auflaufform etwas Béchamelsauce-Schicht streichen und darauf Lasagneblätter verteilen. Darauf eine Schicht von der veganen Hack-Mischung geben. Den Vorgang wiederholen, bis die Hackfleischsauce aufbraucht ist. Mit einer Schicht Lasangeblätter abschliessen, darauf kommt Béchamelsauce. Zuletzt mit veganem Reibkäse bestreuen.
  • Lasane im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 40 Minuten backen.
  • Herausnehmen, kurz stehen lassen und geniessen!

Notizen

*Als Variante zum pflanzlichen Hack die Lasagne mit selbstgemachter Linsenbolognese zubereiten. Hier findet ihr das Rezept: https://www.mrsflury.com/meal-prep-5-zutaten-fuer-gesunde-gerichte/

Nutrition

Kalorien: 281kcal | Kohlenhydrate: 24g | Protein: 14g | Fett: 14g | davon gesättigtes Fett: 3g | Cholesterin: 4mg | Natrium: 713mg | Kalium: 379mg | Ballaststoffe: 5g | davon Zucker: 3g | Vitamin A: 3780IU | Vitamin C: 6mg | Calcium: 203mg | Eisen: 3mg
Vegane Lasagne mit Béchamelsauce Rezept Mrs Flury

Wenn du mir auf Pinterest folgst, kannst du dieses Rezept und mehr pinnen und jederzeit wieder finden.

Vegane Lasagne mit Béchamelsauce Rezept Mrs Flury

4 Comments

  1. Eine sehr leckere und schnelle Lasange.
    Ich habe auch dein Kochbuch und finde es so toll.
    LG Gabi aus Niederbayern.

    • Liebe Gabi,

      Vielen Dank für deine Nachricht. Die Lasagne ist echt super. Das freut mich so zu hören, dass du Freude an meinem Kochbuch hast!

      Liebe Grüsse nach Niederbayern
      Doris

  2. 5 stars
    Liebe Mrs Flury
    Vielen Dank für dieses tolle Rezept.
    Die Lasagne hat wunderbar geschmeckt und war schnell zubereitet!
    Herzliche Grüsse

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*