Orangen Karotten Pancakes vegan & glutenfrei

Fluffige Pancakes versüssen jedes Wochenende und diese gesunden Pancakes sind mein neues Lieblingsrezept! Die leckeren Pfannkuchen sind ganz ohne Zucker und mit einer Banane, Orange und Karotten das perfekte, gesunde Power Frühstück!

Ich verwende für diese Pancakes weich gedünstete Karotten, alternativ kann auch eine fein geriebene Karotte verwendet werden. Die Pancakes serviere ich gerne mit etwas Kokosjogurt, selbstgemachter Nussbutter, Granola und frischen Früchten.

Ich liebe ein ausgedehntes Frühstück am Wochenende und bereite dann gerne diese Pfannkuchen zu. Wenn ihr gesunde und vegane Frühstücks-Rezepte wie diese liebt, dann müsst ihr unbedingt auch die 3 Zutaten Pancakes, die Waffeln mit Erdnussbutter oder das Baked Oatmeal ausprobieren.

Orangen Karotten Pancakes (für 2 – 3 Portionen)

Zutaten:

100 g gedünstete Karotten (alternativ geriebene Karotte)
1 reife Banane
1 Orange
1 EL Chiasamen
250 ml Mandelmilch
2 EL Rapsöl
160 g Buchweizenmehl
2 TL Backpulver
Topping:
Banane, Nussbutter und Fruchtpulver* von Froogies.com

Zubereitung:

Karotten weich dünsten und abkühlen lassen. Alternativ Karotten fein reiben und 100 g abwiegen. Orange auspressen.

Chia-Ei: Chiasamen gut mit 3 EL Wasser verrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.

Mandelmilch, gedünstete Karotten, Banane, Orangensaft (mit Fruchtfleisch), Rapsöl, Chia-Ei, Buchweizenmehl und Backpulver in den Mixer geben. Alles cremig pürieren und den Teig für 10 Minuten quellen lassen.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig portionsweise Pancakes backen. Die fertigen Pancakes auf Tellern anrichten und nach Belieben garnieren.

Zubereitung ohne Mixer: Banane mit der Gabel zerdrücken. Karotten fein reiben und 100 g abwiegen. Flüssige und trockene Zutaten in einer Schüssel gut vermischen.

*Mit dem Rabattcode MRSFLURY10 erhaltet Ihr 10% auf alle Bestellungen auf froogies.com

Viel Spass und gutes Gelingen beim Ausprobieren!

Print Friendly, PDF & Email

11 Kommentare

  1. Ein tolles Frühstück und eine leckere Alternative zu den gekauften Pancakes.
    Sie schmecken so fluffig und total lecker

  2. Wahnsinnig lecker

  3. Am Wochenende habe ich die Pancakes auch ausprobiert.
    Also früh morgens meine Mockmill angeworfen und frisch Buchweizen zu Mehl vermahlen

    Wirklich sehr lecker die Mischung aus Gemüse und Obst. Vor allem die Konsistenz, so weich unf fluffig…

    Danke liebe Doris für das Rezept 🙂

    • Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zum Rezept. Ich freue mich sehr, dass dir die Pancakes gut geschmeckt haben! ich werde sie auch an Ostern wieder backen 😉
      Ganz liebe Grüsse
      Doris

  4. Hallo Doris

    Die Pencakes sind super fein.

    Da man die eine oder andere Zutat noch kaufen muss wäre cool, wenn du deine Rezpte mit der Bring app verbinden würdest… wir brauchen die immer für den Einkauf und es ist super praktisch mit rezepten aus dem internet…
    Kennst du die?

    Grüsse

  5. Ja die app musst du dir unbedingt mal ansehen.. eine ??Erfindung ☺️ Ich finde sie wirklich hilfreich ??

    Wäre kuul wenn das funktionieren würde ?, dann kann ich mir das aufschreiben und wieder in die app tippen ersparen ?

    Grüsse

  6. Liebe Doris,
    ein super leckeres Sonntags Frühstück.
    Übrigens ich hbe die Rübli (Karotten) roh in den Sandmixer getan. Es hat super funktioniert.
    Herzliche Grüsse Susanna

    • Liebe Susanna
      Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zum Rezept. Das freut mich sehr zu hören, dass die Pancakes gut gelungen sind!
      Ganz liebe Grüsse und schönen Abend
      Doris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*