Verliebt in die GenussHauptstadt Graz

Graz ist die charmante Hauptstadt der schönen Steiermark und ich reise immer wieder gerne nach Graz und liebe es mit meiner Familie durch die schöne Altstadt zu schlendern und in die unzähligen Restaurants einzukehren.

Verliebt in Graz - Unser Aufenthalt

Da meine Mutter ursprünglich aus der südlichen Steiermark stammt komme ich seit meiner Kindheit regelmässig nach Graz. Bei jedem Besuch in Graz entdecke ich dabei neue schöne Orte und Ich mag speziell den südlichen Flair der Stadt, die in ein sattes, grünes Umland eingebettet ist.

Verliebt in Graz - Unser Aufenthalt

Diesmal habe ich mit meiner Familie auf dem Weg nach Kroatien zwei Tage in Graz verbracht. Wir haben dabei folgendes unternommen:

Unterkunft

Wir haben zwei Nächte im schönen Hotel Weitzer mitten im Zentrum von Graz an der Mur verbracht. Als fünfköpfige Familie haben wir zwei grosszügige Zimmer mit Verbindungstüre bezogen. Vor unserer Erkundigungstour durch Graz haben wir uns morgens erst am Frühstücksbuffet gestärkt. Es gab eine gute Auswahl an Brot, Gebäck mit glutenfreien Optionen, sowie viele Säfte, Früchte, Aufstriche und Käse. Das Hotel ist zentral gelegen und ein idealer Ausgangspunkt um das Stadtzentrum zu Fuss zu erkunden.

Als Bloggerin ist gute WLAN im Hotel erwähnenswert, was für mich sehr wichtig ist, um meine Youtube Videos auch im Urlaub hochzuladen.

Restaurants in Graz Mrs Flury

Cafés in Graz

Ich liebe es Städte zu Fuss zu erkundigen und dabei immer wieder einen Stop in einem gemütlichen Café zu machen. In Graz gibt es unzählige herzige Cafés und viele bieten vegane und lactosefreie Alternativen für Kaffee & Kuchen an. Wir sind bei unseren Aufenthalt in folgenden Cafés eingekehrt:

Omas Teekanne

Das herzige Vintage Café Omas Teekanne ist gleich neben dem Hotel Weitzer an der Mur gelegen. Es gibt viele Teesorten, Frühstück, Tea Time, Sandwiches und natürlich Kaffee & Kuchen. Wir uns im Café nachmittags nach unserer Ankunft mit leckeren Scones, einem veganen Mohnkuchen und Kaffee mit Hafermilch gestärkt.

Tagescafé Freiblick

In Graz machen wir immer einen Abstecher ins Tagescafé Freiblick auf einen Kaffee oder Aperol über den Dächern von Graz. Das Cafe auf der Dachterasse des Kastner & Öhler Kaufhauses ist einen Besuch wert mit wunderschönen Ausblick auf den Schlossberg und die Grazer Innenstadt. 

Wir haben diesmal im Café zusammen mit meiner Oma mit einem Drink angestossen. Nachher gabs noch einen Kaffee und wir haben den veganen & glutenfreien Superfood Kuchen und den veganen Karottenkuchen probiert. Das Café ist gut besucht und es empfiehlt sich an Wochenenden einen Tisch zu reservieren. 

Ginko Greenhouse

Für feine vegane Kuchen, Smoothies und Bowls kann ich Euch das Ginko Greenhouse in Graz empfehlen. Als Foodbloggerin bin ich immer neugierig auf die veganen Cakes im Café und hatte diesmal eine leckere Erdbeer-Jogurt-Torte und mein Mann die vegane Sachertorte.

Verliebt in Graz - Unser Aufenthalt

Restaurants in Graz

Ich liebe die steirische Küche und freue mich bei jedem Besuch in Graz auf knackige Salate mit viel Kernöl. In Graz kann man vorzügliche regionale Küche mit typischen steirischen Spezialitäten wie Kernöl, Weine, Polenta, Sterz, Backhendel usw. geniessen und findet auch internationale Restaurants. Wir haben diesmal die folgenden Restaurants besucht.

Gamlizter Weinstube

Die Gamlitzer Weinstube befindet sich zentral am Mehlplatz und bietet klassische österreichische Gerichte an. Darunter auch vegetarische Speisen wie geröstete Knödel mit Ei, Eierschwammerl oder Marillenknödel.

Häuserl im Wald

Das Landgasthof liegt in Mariatrost leicht ausserhalb von Graz. Neben traditionellen österreichischen Speisen gibt es neu auch vegane Hauptgerichte und Kuchen.

Don Camillo

Alle lieben Pasta & Pizza und im Don Camillo gibt es sogar vegane & glutenfreie Optionen. An Abend ist eine Reservierung empfehlenswert.

Verliebt in Graz - Unser Aufenthalt

Sightseeing in Graz

Ich besuche in Graz immer den Schlossberg, der zu Fuss, mit der Schlossbergbahn oder dem Lift erreichbar ist. Auf dem Schlossberg befindet sich das Wahrzeichen der Stadt der Uhrturm.

Vom Schlossberg spaziere ich dann mit den Kindern gerne in den Stadtpark und von dort zurück in die schöne Altstadt. Die historische Innenstadt von Graz gehört zum UNESCO Weltkultur Erbe.

Im Zentrum spazieren wir zum Glockenspiel Platz und von dort zum Grazer Dom. Je nach Zeit in Graz empfiehlt sich auch ein Besuch im Kunsthaus oder ein Ausflug zum Schloss Eggenberg.

Verliebt in Graz - Unser Aufenthalt

Wir haben unseren Besuch in Graz sehr genossen und planen bald wieder zu kommen.

Alles Liebe

Eure Doris

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Liebe Doris,

    Dein Bericht über Graz ist ganz wunderbar und ich habe beim durchlesen sofort ein bisserl Heimweh bekommen. Ich freue mich schon auf weitere Reiseberichte von dir und wünsche euch noch einen ganz tollen Urlaub! Kommt gesund wieder nach Hause <3

    Ganz liebe Grüße,
    Sarah

    • Liebe Sarah
      Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zu meinem Beitrag! Ja ich bekomme auch immer ein bisschen Heimweh, wenn ich Österreich wieder verlasse 😉
      Ganz liebe Grüsse an dich und schöne Sommerferien,
      Doris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*