Go Back
+ servings
Zimtschnecken ohne Hefe vegan Rezept Mrs Flury
Drucken Pin
5 von 4 Bewertungen

Zimtschnecken ohne Hefe vegan

Portionen 10 Stück
Kalorien 201kcal
Autor Mrs Flury

Zutaten

  • 300 g Mehl bei mir: Vollkornmehl
  • 2 EL Zucker bei mir: Erythrit
  • 1 EL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 60 g weiche Margarine oder Butter
  • 200 ml Haferdrink oder Milch nach Wahl

Zimt-Füllung

  • 50 g weiche Margarine
  • 1 EL Zucker bei mir: Erythrit
  • 1 EL Zimt gemahlen

Anleitungen

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Mulden eines Muffinsblech einfetten.
  • Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Weiche Margarine dazugeben und unter das Mehl mischen, bis eine krümelige Masse entsteht. Mandelmilch dazugeben und zu einem weichen Teig zusammenfügen.
  • Arbeitsfläche leicht mehlen und den Teig darauf rechteckig ausrollen.
  • Den Teig mit weicher Margarine bestreichen. Mit Zucker und anschliessend Zimt bestreuen. Von der Längseite her vorsichtig aufrollen und die Teigrolle anschliessend mit einem scharfen Messer in 10 Stücke schneiden.
  • Zimtschnecken auf die Mulden des Muffinsblech verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 15 - 20 Minuten goldbraun backen.
  • Die Zimtschnecken ohne Hefe schmecken frisch am besten.

Notizen

Varianten
Apfel-Zimtschnecken: Zusätzlich einen geriebenen Apfel auf dem Teig verteilen.
Nuss-Zimtschnecken: Zusätzlich 50 g geröstete Pekannüsse grob hacken, auf dem Teig verteilen.
Schoko-Schnecken: 50 g Margarine mit 80 g gehackter Schokolade über dem Wasserbad schmelzen. Anstelle der Zimtfüllung auf dem Teig versteichen und aufrollen.

Nutrition

Kalorien: 201kcal | Kohlenhydrate: 25g | Protein: 4g | Fett: 9g | davon gesättigtes Fett: 2g | Natrium: 125mg | Kalium: 42mg | Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 2g | Vitamin A: 435IU | Calcium: 43mg | Eisen: 2mg