Go Back
+ servings
Focaccia Rezept - Luftiges Fladenbrot aus Hefeteig Mrs Flury
Drucken

Focaccia Rezept - Luftiges Fladenbrot aus Hefeteig

Portionen 12 Stück
Kalorien 187kcal
Autor Mrs Flury

Zutaten

  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 15 g frische Hefe
  • 1 TL Ahornsirup oder Honig
  • 500 g helles Dinkelmehl oder Weizenmehl
  • 1.5 TL Salz
  • 25 g Olivenöl

Zum Garnieren

  • Olivenöl zum Bestreichen
  • grobes Meersalz
  • Rosmarin Zweige
  • Cherrytomaten

Anleitungen

  • Lauwarmes Wasser, Hefe und Ahornsirup verrühren und 10 Minuten stehen lassen.
  • Mehl und Salz in einer Rührschüssel mischen. Hefemischung und Olivenöl dazugeben und zu einem homogenen Teig verkneten.
  • Eine grosse Schüssel mit Olivenöl einölen, den Teig als Kugel hineingeben und zugedeckt für mindestens 2 Stunden gehen lassen.
  • Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Teig auf ein geöltes Backblech geben, Oberfläche gut mit Olivenöl einölen und mit den Händen auseinander ziehen, dass die Fläche der Backform bedeckt ist.
  • Für die typischen Löcher der Focaccia den Teig mit den Fingern in einer Linie eindrücken. Anschliessend mit groben Meersalz darauf streuen und die Focaccia nach Belieben mit Rosmarin und halbierten Cherry Tomaten garnieren.
  • Teig für weitere 30 Minuten gehen lassen.
  • Focaccia im vorgeheizten Backofen bei 220 Grad auf der mittleren Schiene für ca. 15 bis 20 Minuten backen.
  • Die Focaccia schmeckt herrlich lauwarm aber auch abgekühlt.

Notizen

Als Variante zum Besprenkeln mit Meersalz die Löcher mit Salzlake begiessen, dafür 60 ml Wasser mit 1 TL Salz verrühren. Die Salzlake nach dem Eindrücken mit den Fingern auf der Oberfläche verteilen.

Nutrition

Kalorien: 187kcal | Kohlenhydrate: 31g | Protein: 6g | Fett: 3g | davon gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 52mg | Kalium: 8mg | Ballaststoffe: 6g | davon Zucker: 1g | Eisen: 2mg