Drucken
TTavolata Orient mit Ofenkürbis, pink Hummus und Spinat-Kichererbsen-Salat Mrs Flury

Tavolata Orient mit Ofenkürbis, pink Hummus und Spinat-Kichererbsen-Salat

Portionen 4 Personen
Autor Mrs Flury

Zutaten

Pink Hummus

  • 220 g Kichererbsen 1 Glas abgetropft
  • 100 g gekochte Randenwürfel rote Rüben
  • 2 EL Tahini
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • 1/2 TL Salz & Pfeffer

Spinat-Kichererbsen-Salat

  • 220 g Kichererbsen 1 Glas abgetropft
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 EL Currypulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 EL Kokosjogurt
  • 1 TL Tahini Sesampaste
  • 1 TL Reissirup oder Honig
  • 125 g Jungspinat Spinatsalat
  • 2 EL Granatapfelkerne

Kürbis-Schnitze

  • 1 Hokkaidokürbis
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL getrocknete Kräuter
  • 1 TL Salz
  • 1 frische Chili Schote

Anleitungen

Pink Hummus

  1. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Mit den restlichen Zutaten in einen Standmixer geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. Hummus in eine Schüssel füllen. Mit restlichen Kichererbsen und Randenwürfel dekorieren, wenig Olivenöl und Fleur de sel darüber streuen.

    Pink Hummus Rezept Mrs Flury

Spinat-Kichererbsen-Salat

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Mit Haushaltspapier trocken tupfen. Mit 1 EL Olivenöl, Curry und Salz mischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach verteilen.

  3. Im Backofen auf der Ofenmitte für ca. 25 Minuten knusprig rösten, dabei 2 Mal am Blech rütteln, damit die Kichererbsen rundum knusprig werden.

  4. Zitrone auspressen, mit restlichem Olivenöl, Kokosjogurt, Tahini und Reissirup zu einem Dressing vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Spinatsalat, Kichererbsen und Granatapfelkerne anrichten. Mit Dressing beträufeln und servieren.

    Spinat Kichererbsen Salat Mrs Flury

Kürbis-Schnitze

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

  2. Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. In ca. 1.5 cm breite Schnitze schneiden.

  3. Kürbis-Schnitze auf ein Backblech legen, mit Olivenöl, Kräutern, Salz und gehackter Chili bestreuen.

  4. Im Backofen auf der Ofenmitte für ca. 25 Minuten backen, bis der Kürbis weich ist.

Rezept-Anmerkungen

Die Rezepte eigenen sich für ca. 4 Personen zum Teilen und können von der Menge nach Belieben verdoppelt werden oder mit weiteren Gerichte und Snacks (Oliven, Pitabrot usw.) kombiniert werden.