Drucken
Frühlingshafte Buddha Bowl mit Hirse und Spargel Mrs Flury

Frühlingshafte Buddha Bowl mit Hirse und Spargel

Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 1 Personen
Kalorien 462 kcal
Autor Mrs Flury

Zutaten

  • 50 g Hirse
  • 50 g Erbsen
  • 50 g Baby Spinat Jungspinat
  • 6 Stück grüner Spargel
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 Limette
  • 30 g Hummus
  • 1/2 Avocado
  • 1 EL Mikrogreens (Keimpflanzen) *
  • 1 EL Hanfsamen optional

Anleitungen

  1. Hirse abwaschen, mit Wasser und etwas Salz aufkochen. Hitze reduzieren und für 10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und zugedeckt für 10 Minuten quellen lassen.

  2. Erbsen mit wenig Wasser und Salz ca. 5 Minuten weich dünsten.

  3. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, halbieren und die Stücke in Olivenöl und etwas Salz 5 Minuten anbraten.

  4. Spinat in eine Schale geben, Erbsen und Hirse dazugeben. Hummus, Avocado, Hanfsamen und Mikrogreens darauf verteilen. Mit etwas Limettensaft beträufeln, mit Salz & Pfeffer würzen.

Rezept-Anmerkungen

*Microgreens (Keimpflanzen) sind jünger geerntete Gemüse (z.B. von Brokkoli oder Rotkraut) und Kräuter und haben einen sehr hohen Nährstoffgehalt. Im Gegensatz zu Sprossen wird nur der überirdische Teil verzehrt ohne die Wurzeln.

Die Nährwerte beziehen sich auf eine Bowl mit Toppings (Avocado, Hanfsamen usw.)