Drucken
Karotten Maisbrot Mrs Flury

Karotten Maisbrot vegan & glutenfrei

Portionen 9 Stück
Autor Mrs Flury

Zutaten

  • 300 g Karotten geschält, gerieben 6 Stück
  • 2 EL Chiasamen weiss
  • 300 g Maisgriess fein Polenta
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 300 ml pflanzliche Milch bei mir: Sojamilch
  • 2 EL Olivenöl oder Kokosöl
  • 1 EL Reissirup oder Ahornsirup, Honig

Anleitungen

  1. Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Backform (20x20 cm) fetten und mit Backpapier auslegen.

  2. Karotten schälen, grob reiben und 300 g abwiegen.

  3. Chia-Ei herstellen: Chiasamen mit 8 EL Wasser kräftig verrühren, für 10 Minuten quellen lassen, bis eine gelartige Konsistenz entsteht.

  4. Maisgriess, Backpulver und Salz mischen. Pflanzliche Milch, Olivenöl, Reissirup und das Chia-Ei dazugeben. Alles miteinander verrühren. Zuletzt die Karotten unterheben.

  5. Teig in die vorbereitete Form füllen, gleichmässig verstreichen. Das Maisbrot bei 190 Grad für ca. 35 bis 40 Minuten goldbraun backen.

  6. Das Maisbrot schmeckt lauwarm und abgekühlt traumhaft