Veganer Mozzarella

Mozzarella mit Tomaten darf im Sommer nicht fehlen, ich habe diesmal eine leckere vegane Variante ausprobiert. Cashewnüsse eignen sich nicht nur perfekt für süsse vegane Kuchen wie den Raw Raspberry Cheesecake oder den Heidelbeer Cheesecake, sondern sind auch die Basis für veganen Käse wie diesen Mozzarella.

Neben Cashewkernen werden für den Käse auch Flohsamenschalen als Bindemittel benötigt. Flohsamenschalen sind die Schalen der Samen einer Spitzwegerich Pflanze genannt, die als sehr gesund gelten und eine grosse Quellfähigkeit besitzen. Neben den gesundheitsfördernen Eigen schaffen rund um den Magendarmtrakt werden Flohsamen auch gerne als Bindemittel bei Nahrungsmitteln eingesetzt.

Cashewkerne haben einen hohen Eiweissgehalt und eigenen sich gut für die Herstellung von veganem Käse. Wenn ihr veganen Käse mögt, müsst ihr unbedingt auch den Mandel-Feta ausprobieren.

Veganer Mozzarella (für 1 Kugel)

Veganer Mozzarella Rezept Mrs Flury
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Veganer Mozzarella

Portionen: 2 Personen
Kalorien: 228kcal
Autor: Mrs Flury

Zutaten

  • 70 g Cashewkerne
  • 2 EL Flohsamenschalen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz

Anleitungen

  • Cashewkerne für mindestens 2 Stunden in Wasser einweichen. Flohsamenschalen in eine Schüssel geben und mit 200 ml Wasser gut verrühren, abgedeckt für 2 Stunden quellen lassen. 
  • Das Wasser von den Cashewkernen abgiessen und diese zusammen mit den aufgequollenen Flohsamen, Salz und Zitronensaft in den Mixer geben und für ca. 1 Minute zu einer cremigen Masse pürieren. Es sollten keine sichtbaren Cashew-Stücke mehr vorhanden sein. Masse in eine runde Schale geben und für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.
  • Anschliessend kann der vegane Mozzarella aus der Form gestürzt werden und beliebig weiterverwendet werden. Im Kühlschrank aufgebahrt ist der vegane Mozzarella ca. 3 Tage haltbar.

Nutrition

Serving: 0g | Kalorien: 228kcal | Kohlenhydrate: 0g | Protein: 0g | Fett: 0g | davon gesättigtes Fett: 0g | Polyunsaturated Fat: 0g | Monounsaturated Fat: 0g | Transfett: 0g | Cholesterin: 0mg | Natrium: 0mg | Kalium: 0mg | Ballaststoffe: 0g | davon Zucker: 0g | Vitamin A: 0IU | Vitamin C: 0mg | Calcium: 0mg | Eisen: 0mg

Nährwerte veganer Mozzarella Mrs Flury

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

Veganer Mozzarella Rezept Mrs Flury

 

35 Comments

  1. Liebe Doris, benutzst Du fürs Humus auch mit Magimix?
    Vielen Dank für leckere Rezepte!!!
    LG Elena

    • Mrs Flury

      liebe Elena
      Ja genau ich nehme den Magimix oder den Food Prozessor Aufsatz meiner Kenwood Küchenmaschine.
      liebe Grüsse
      Doris

  2. Hallo Doris,

    wie bekommst Du mit den Rezeptangaben denn diese angenehm zähflüssige Masse hin. Bei mir sind die Flohsamenschalen nach 2 Stunden schon total fest und alle Zutaten zusammen ergeben bei mir sofort einen dicken Klumpen mit dem der Hochleistungsmixer Probleme hat.

    • Hallo Matthias
      Ja genau bei mir wird der Mozzarella mit der Menge super von der Konsistenz. Wenn es bei dir nicht geklappt hat kannst du sonst nächstes Mal weniger Flohsamenschalen versuchen.
      liebe Grüsse
      Doris

  3. Kristina Kosanovic

    Hallo Doris
    Wie viel Wasser nimmst du für die Flohsamenschalen zum quellen?
    Lg Kristina

    • Mrs Flury

      Liebe Kristina
      vielen Dank für deine Nachricht. Du benötigst 200 ml:
      Flohsamenschalen in eine Schüssel geben und mit 200 ml Wasser gut verrühren, abgedeckt für 2 Stunden quellen lassen.
      liebe Grüsse
      Doris

  4. Pingback: Gesunde Süsskartoffel Pizza - vegan & glutenfrei - Mrs Flury

  5. Angela Rausch

    Hallo liebe Kochfreunde,
    anstatt Flohsamenschalen und Wasser, kann alternativ Aquafaba einer kleinen Dose verwendet werden, muss nach dem Purrieren jedoch kurz aufgekocht werden, ggf. kann noch 1 TL Hefeflocken zugefügt werden.
    Herzliche Grüße
    Angela Rausch

    • Mrs Flury

      liebe Angela
      vielen Dank für deinen Tipp, dass probiere ich nächstes Mal vielleicht aus mit Aquafaba.
      liebe Grüsse
      Doris

  6. Dominique

    Tolles Rezept! 🙂 darf ich fragen was du für eine Küchenmaschine verwendest? Lg

  7. Vielen Dank für diese vegane Variante ! Ich habe immer gern Mozzarella gegessen, aber in letzter Zeit darauf verzichtet, da häufig tierisches Lab enthalten ist. Dieses Rezept ist eine köstliche Alternative. 🙂

    • 5 stars
      Heute habe ich deinen Mozzarella aus Cashew-Trester (Reste von der Cashew-Milch-Herstellung) gemacht. Die Wassermenge habe ich deshalb etwas reduziert, das hat super geklappt. 🙂

      • Das freut mich sehr zu hören! Deine Variante mit Trester muss ich auch einmal ausprobieren. liebe Grüsse Doris

  8. Hallo, kann man den auch einfrieren und nach Bedarf wieder hervorholen? LG aus der Schweiz 🙂

    • Mrs Flury

      liebe Monika
      vielen Dank für deine nachricht! ich friere vieles ein, den veganen mozzarella bisher aber noch nicht 😉 ich denke aber nicht, dass sich der käse gut einfrieren lässt bzw. nach dem auftauen eine komische konsistenz hat.
      liebe Grüsse
      Doris

  9. Gerade über dieses Rezept gestolpert. Möchte es auf jeden Fall ausprobieren und wollte fragen, ob sich statt Cashew-Kernen auch Cashew-Mus eignet? Danke vorab und viele Grüße, Melanie ??‍♀️

    • Liebe Melanie
      Ich habe es bisher noch nicht mit Cashewmus ausprobiert. Das Mus funktioniert gut bei pflanzlicher Milch sehr gut, beim Käse denke ich aber weniger, da die Kerne für die Konsistenz sorgen.
      liebe Grüsse
      Doris

  10. Salvatore

    Hallo!
    Mit gemahlenen Flohsamenschalen gehts auch? Menge?
    Gruss!

    • Mrs Flury

      Lieber Salvatore
      Ich habe den Mozzarella mit gemahlenen Flohsamenschalen zubereitet, du nimmst dieselbe Menge.
      liebe Grüsse
      Doris

  11. Hallo , eine Frage : Was für ein Mixer benutzt du , meiner war für das Rezept fast etwas zu schwach?
    Gruss Gaby

  12. Hallo , ich wollte das Rezept ausprobieren doch leider machte mein Mixer nicht so mit . Eine Frage , was für ein Mixer benutzt du für deine Rezepte ?
    Gruss Gaby

  13. Gaby Spitteler

    Hallo , ich wollte das Rezept gestern probieren , doch leider war mein Mixer mit der Flohsamenmasse etwas überfordert . Welchen Mixer benutzt du für deine Rezepte
    Lieber Gruss Gaby

  14. Elisabeth

    Worauf schmilzt er denn, wenn er nicht auf Pizza schmilzt?

    • Mrs Flury

      Liebe Elisabeth
      Der Mozzarella ist ohne Kokosöl oder anderes Fett und schmilzt deshalb nicht. Der vegane Mozzarella eignet sich zum Kaltessen auf Brot, Salaten usw.
      liebe Grüsse
      Doris

  15. Die Flohsamensuche hat sich gelohnt ?
    Schmeckt richtig lecker. Kann man den Käse nur kalt essen, oder auch auf Pizza?
    Danke,
    Mirjam

    • Mrs Flury

      Liebe Mirjam
      Vielen Dank für deine Rückmeldung zu Rezept. Ich freue mich sehr zu hören, dass der Mozzarella gut geschmeckt hat. Ich esse ihn gerne kalt & warm, der Käse schmilzt aber nicht auf Pizza usw.
      Ganz liebe Grüsse
      Doris

  16. Hallo und Danke :-)) Hab’ Psyllium gefunden…jetzt kann’s ans experimentieren gehen 🙂

    • Mrs Flury

      Liebe Mirjam
      Das freut mich sehr zu hören!
      Ganz liebe Grüsse und gutes Gelingen beim Ausprobieren
      Dorsi

  17. Liebe Doris,
    Könntest du mir vielleicht eine Alternative zu den Flohsamenschalen empfehlen? Weiß nicht ob ich das hier in den Staaten finden kann. Könnte man Agaragar oder Chiamehl verwenden?
    Danke :-))
    Mirjam

    • Mrs Flury

      Liebe Mirjam
      Ich habe dieses Rezept bisher nur mit Flohsamenschalen ausprobiert. Du findest die unter Physillium husk auch in den Staaten im Supermarkt bei den glutenfreien Produkten/Mehlen. Alternativ könnte ich mir vorstellen, dass es auch mit Agar-Agar funktionieren.
      liebe Grüsse
      Doris

  18. So eine tolle Idee, ich habe alle Zutaten gekauft und werde das Rezept bald ausprobieren.
    Herzlichen Dank. Liebe Grüsse
    Ute

  19. Ja, der ist so unfassbar gut und leicht gemacht, ich liebe ihn!!!

    Liebst,
    Ulrike

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*