3 Vegane Cookies Rezepte

Liebt ihr Cookies auch so? Wir sind wahre Cookie Monster und ich backe regelmässig leckere Kekse mit den Kindern. Meine 3 aktuellen Lieblingsrezepte sind diese Cookies: gesunde Protein „Magic“ Cookies ohne Mehl, Matcha Cookies mit Grüntee und die sündhaft leckeren Schoko Kekse. Welches Rezept probiert ihr als erstes aus?

Protein „Magic“ Cookies ohne Mehl

Diese vegane Cookies sind ganz einfach im Mixer gemacht und ganz ohne Mehl. Als geheime Zutat enthalten die Protein Cookies Kichererbsen, aber keine Sorge, ihr schmeckt diese nicht raus! Ich liebe diese gesunden, glutenfreien Kekse, die sogar als Frühstückscookies schmecken. Wenn ihr keine Kichererbsen zuhause habt, funktioniert das Cookies Rezept auch mit weissen Bohnen wunderbar.

Magic Protein Cookies vegan und ohne Mehl Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 1 vote

Protein „Magic“ Cookies ohne Mehl

Portionen: 14 Stück
Kalorien: 118kcal

Zutaten

  • 280 g Kichererbsen 1 Dose
  • 110 g Ahornsirup oder Süsse nach Wahl
  • 90 g Erdnussbutter ungesüsst oder Cashewmus
  • 2 EL Bio Vanille Proteinpulver oder Mandelmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/8 TL Salz
  • 60 g vegane Schokoladen-Drops ohne Zucker oder gehackte Nüsse, Cranberries usw.

Anleitungen

  • Alle Zutaten außer die Schokodrops in den Mixer (Food Processor) geben und zu einem Teig verkleidet.
  • Schokodrops oder gehackte Nüsse unter den Teig heben und pro Cookie ca. 2 EL Teig auf dem Backblech verteilen.
  • Cookies im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten backen und genießen.

Nutrition

Kalorien: 118kcal | Kohlenhydrate: 15g | Protein: 4g | Fett: 5g | davon gesättigtes Fett: 2g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 2g | Transfett: 0.004g | Cholesterin: 1mg | Natrium: 15mg | Kalium: 137mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 8g | Vitamin A: 8IU | Vitamin C: 0.3mg | Calcium: 29mg | Eisen: 1mg
Magic Protein Cookies vegan und ohne Mehl Mrs Flury

Matcha Cookies mit Grüntee

Diese grünen und gesunden Kekse erhalten Ihre grüne Farbe durch Matcha Grüntee Pulver. Matcha wird aus ganzen, fein vermahlenen Grünteeblättern hergestellt und enthält viele Antioxidantien. Die Kekse sind durch Hafermehl und meinem Bio Proteinpulver auch glutenfrei und nicht zu süss. Die perfekte Begleitung zu eurem Nachmittagstee oder einfach so zwischendurch.

Matcha Cookies Rezept vegan und glutenfrei Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 1 vote

Matcha Cookies gluten-free

Portionen: 18 Stück
Kalorien: 85kcal

Zutaten

  • 100 g Hafermehl glutenfrei oder Buchweizenmehl
  • 50 g Kokosraspeln
  • 50 g Bio Sonnenblumen Proteinpulver oder Bio Vanille Proteinpulver oder Mandelmehl
  • 1-2 TL Bio Matcha Pulver
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Apfelmark
  • 60 ml Ahornsirup
  • 40 g Kokosöl flüssig, abgekühlt

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Trockene Zutaten mischen, flüssige Zutaten beigeben und alles zu einem Teig verkneten. Aus dem Teig portionsweise kleine Kugeln formen und diese aufs Backblech setzen.
  • Cookies je nach Grösse im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 10-15 Minuten backen.
  • Herausnehmen und die warmen Cookies mit einer Tasse/Glas flach drücken. Abkühlen lassen und geniessen.

Nutrition

Kalorien: 85kcal | Kohlenhydrate: 9g | Protein: 3g | Fett: 5g | davon gesättigtes Fett: 4g | Polyunsaturated Fat: 0.2g | Monounsaturated Fat: 0.4g | Cholesterin: 6mg | Natrium: 16mg | Kalium: 61mg | Ballaststoffe: 1g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 4IU | Vitamin C: 0.1mg | Calcium: 26mg | Eisen: 0.3mg
Matcha Cookies Rezept vegan und glutenfrei Mrs Flury

Schokoladen Cookies – Double Chocolate Cookies

Die Schokoladen Cookies schmecken sündhaft gut und sind ganz einfach gemacht. Meine Kinder lieben die Schoko Cookies und helfen mir gerne bei der Zubereitung. Die Cookies schmecken das ganz Jahr über und sind auch perfekt geeignet für Geburtstage oder andere Anlässe als Mitbringsel aus der Küche.

Schokoladen Cookies vegan - Double Chocolate Cookies Rezept Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 1 vote

Schokoladen Cookies vegan – Double Chocolate Cookies Rezept

Portionen: 20 Stück
Kalorien:

Zutaten

  • 100 g weiche pflanzliche Margarine oder vegane Butter
  • 180 g Zucker nach Wahl z.B. Birkenzucker, Rohrohrzucker
  • 125 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver ungezuckert
  • 1 TL Backpulver
  • 1/8 TL Salz
  • 1-2 EL Sojamilch
  • 140 g vegane Schokoladen-Drops aus meinem Onlineshop oder gehackte Schokolade

Anleitungen

  • Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Weiche Margarine und Zucker cremig verrühren. Restliche Zutaten (ausser Schokodrops) beigeben und alles zu einem Teig verkneten. Schokodrops unterheben.
  • Aus der Masse Kugeln formen und aufs Backblech legen. Bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 10-15 Minuten backen.
  • Herausnehmen und die warmen Cookies mit einer Tasse/Glas flach drücken. Abkühlen lassen und geniessen.
Schokoladen Cookies vegan - Double Chocolate Cookies Rezept Mrs Flury

Liebt ihr einfach und gesunde Cookies?

Dann müsst ihr unbedingt auch diese Rezepte ausprobieren:

Kichercookies – gesund & proteinreich Mrs Flury

Twix Cookies – vegan

Himbeer Sandwich Cookies vegan – One-Bowl Rezept

Lila Cookies mit Heidelbeeren – vegan & gesund

Keto Cookies zuckerfrei und glutenfrei

Habt ihr meine 3 veganen Cookies ausprobiert?

Dann markiert mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury 
Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Schokoladen Cookies vegan - Double Chocolate Cookies Rezept Mrs Flury

2 Comments

  1. 5 stars
    Die Schokoladencookies sind super lecker, vielen Dank für das Rezept.

    • Doris Flury

      Liebe Inge
      Vielen Dank für deine liebe Nachricht. Das freut mich sehr zu hören, dass dir die Cookies so gut schmecken und motiviert mich für weitere Kreationen.
      Einen schönen Nachmittag und liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*