Spinat-Hummus – Gesund und vegan

Springe zu Rezept

Ob als Brotaufstrich, Dip oder Pur – Wir lieben Hummus und ich bereite den feinen Kichererbsen-Aufstrich gerne selbst zu. Hummus ist auch ein guter, pflanzlicher Proteinlieferant, daneben sind Kichererbsen auch sehr ballaststoffreich und liefern B-Vitamine und Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium. Viele gute Gründe, um den cremigen Spinat-Hummus einmal auszuprobieren.

Dinkelbrot ohne Hefe mit Spinat-Hummus Mrs Flury Rezept

Spinat-Hummus mit reichlich Nährstoffen

Wir lieben Hummus und der gesunde Brotaufstrich liefert viel pflanzliches Eiweiss und Ballaststoffe. Ich bereite den Kichererbsen-Aufstrich am liebsten selbst zu, so kann ich bestimmen wieviel Öl, Knoblauch und andere Zutaten in meinen Hummus kommen. Der Aufstrich schmeckt pur unglaublich lecker, sehr gerne habe ich aber auch bunte Varianten mit Kürbis, roter Bete oder mit Spinat.

Diese Hummus Variante mit Spinat ist unglauch lecker und dabei auch sehr gesund, denn Spinat ist sehr kalorienarm und dabei reich an Vitaminen der B-Gruppe, sowie Vitamin C. Ausserdem liefert Spinat einen hohen Anteil an Beta-Carotin, welches die Vorstufe von Vitamin A ist. Spinat liefert ausserdem reichlich Mineralstoffe wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen. Viele gute Gründe, um den feinen Spinat-Hummus auszuprobieren!

Dinkelbrot ohne Hefe mit Spinat-Hummus Mrs Flury Rezept

Dinkelbrot mit Spinat-Hummus

Wir geniessen den Spinat-Hummus gerne zusammen mit dem gesunden Dinkelbrot ohne Hefe. Wie ihr das schnelle Dinkelbrot ohne Hefe und den Spinat-Hummus zubereitet, zeige ich Euch in diesem Video:

Dinkelbrot ohne Hefe mit Spinat-Hummus Mrs Flury Rezept
Rezept drucken
5 from 1 vote

Spinat-Hummus – Cremig und Gesund

Portionen: 12 Personen
Kalorien: 60kcal

Zutaten

  • 400 g Kichererbsen gekocht
  • 60 g Jung-Spinat frisch
  • 2 EL Tahini (Sesammus)
  • 1/2 Zitrone, ausgepresster Saft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 125 ml Wasser

Anleitungen

  • Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einem cremigen Aufstrich zerkleinern. Je nach gewünschter Konsistenz nach Belieben noch mehr Wasser oder Olivenöl beigeben.
  • Hummus mit Salz und Pfeffer abschmecken, in ein Gefäss füllen und im Kühlschrank lagern.

Nutrition

Kalorien: 60kcal | Kohlenhydrate: 10g | Protein: 3g | Fett: 1g | davon gesättigtes Fett: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Natrium: 7mg | Kalium: 133mg | Ballaststoffe: 3g | davon Zucker: 2g | Vitamin A: 479IU | Vitamin C: 4mg | Calcium: 23mg | Eisen: 1mg
Dinkelbrot ohne Hefe mit Spinat-Hummus Mrs Flury Rezept

Hast du den Spinat-Hummus ausprobiert?

Dann markiert mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury 
Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

4 Comments

  1. Liebe Doris,
    ich möchte gerne Dein Dinkelbrot ausprobieren und auch den Spinat-Humus. Allerdings schmeckt mir Tahin überhaupt nicht. Vielleicht habe ich auch immer die falschen Sorten gegriffen, aber es ist mir einfach zu bitter und ich schmecke es immer aus den Gerichten heraus. Kennst Du eine Alternative, mit der man das Tahin ersetzen kann?
    Ich danke Dir für Deine Antwort.
    Liebe Grüße
    Bianca

    • Doris Flury

      Liebe Bianca
      Das beste Tahini ist auf der Verpackung kaum in Deutsch angeschrieben und schön flüssig. Aber als Alternative kannst du es z.B. durch Mandel- oder ein sonstiges Nussmus ersetzen.
      Viel Freude beim Ausprobieren!
      Liebe Grüsse
      Doris

  2. Christa Kornfeld

    5 stars
    Liebe Doris!Habe heute das Dinkelvollkornbrot gebacken!Es ist wirklich gut gelungen!So schnell hat man selten einen Brotteig zubereitet!
    Liebe Grüsse aus Oberösterreich!

    • Mrs Flury

      liebe Christa
      vielen dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept.
      Ganz liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*