Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade

Direkt zum Rezept

Ostern ist ein schöner Anlass für ein paar wunderbare Tage mit der Familie und Freunden. Es bereitet mir immer grosse Freude das Haus zu dekorieren und etwas feines zu backen. Dieser saftige Osterhasen Schokoladenkuchen ist so einfach und schnell gemacht, vegan und schmeckt unglaublich lecker – Der perfekte Begleiter fürs Osterfest!

Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury

Einfache vegane Schokotorte

Dieser saftige Osterhasen Schokoladenkuchen sieht aufwändiger aus als er ist! Der Schoko Biskuitboden für die Torte ist in nur 5 Minuten angerührt und viel schneller gemacht als ein Teig mit Eiern, welche erst getrennt und dann aufgeschlagen werden. Ich backe bei diesem Kuchen zwei kleine Tortenböden, ihr könnt den Teig aber auch für eine 24cm Form verwenden und aufschneiden.

Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury

So gelingt der perfekte vegane Schokokuchen

Mit folgenden Tipps und Tricks gelingt euch der perfekte vegane Biskuit-Teig:

  • Genau an das Rezept halten
  • Trockene Zutaten sieben, um Klümpchen zu vermeiden
  • Teig nicht zu lange rühren – Durch langes Rühren entsteht Gluten und der Teig wird zäh und klebrig
  • Kuchen nicht zu lange backen, damit er schön saftig bleibt – am besten die Stäbchenprobe durchführen.
  • Gut abkühlen lassen – So lässt sich die Torte besser schichten
Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury

Rezepte für Ostern

Ob ein ausgedehnter Brunch oder eine entspannte Kaffeetafel – An Ostern geniessen wir! Hier findet ihr weitere leckere Oster-Rezepte:

Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury

Rezept veganer Osterhasen Schokoladenkuchen

Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 1 vote

Osterhasen Schokoladenkuchen

Portionen: 12 Stück
Kalorien: 304kcal
Autor: Mrs Flury

Zutaten

Füllung

  • 120 g Kokosjoghurt
  • 100 g Schokolade z.B. Osterhasen Schokolade

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und zwei kleine Springformen (18 cm) oder alternativ eine Form (22-24 cm) gut einfetten.
  • Mehl, gemahlene Mandeln, Kokosblütenzucker, Kakaopulver, gemahlene Leinsamen, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und vermischen.
  • Reife Bananen zerdrücken, Margarine schmelzen und Osterhasen-Schokolade grob hacken – Alternativ alle Zutaten zusammen mit der pflanzlichen Milch und Essig in den Mixer (Food Processor) geben und zerkleinern.
  • Flüssige Mischung zu den trockenen Zutaten geben.
  • Teig auf die zwei Springformen (18 cm) verteilen oder in grössere Form (22-24 cm) geben.
  • Kuchen im vorgeheizten Backofen für ca. 30-35 Minuten backen.
  • Vor dem Herausnehmen die Stäbchenprobe* machen.

Füllung

  • Kokosjoghurt rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen und Raumtemperatur annehmen lassen.
  • Schokolade schmelzen und abkühlen lassen.
  • Kokosjoghurt und geschmolzene Schokolade zu einer glatten Creme verrühren.
  • Einen Osterhasenkuchen auf eine Platte stellen und mit der Creme füllen, zweiten Kuchen darauf setzen und leicht andrücken.
  • Die Oberfläche nach Belieben mit weiteren Osterhasen, Himbeeren und gehackten Pistazien verzieren.

Notizen

*Stäbchenprobe: Sobald ein Zahnstocher oder Schaschlikspiess sauber herauskommt, könnt ihr den Kuchen aus dem Ofen holen. Ansonsten lasst ihr ihn noch 2-3 Minuten länger drin.

Nutrition

Kalorien: 304kcal | Kohlenhydrate: 38g | Protein: 5g | Fett: 16g | davon gesättigtes Fett: 5g | Polyunsaturated Fat: 2g | Monounsaturated Fat: 3g | Cholesterin: 2mg | Natrium: 167mg | Kalium: 96mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 20g | Vitamin A: 324IU | Vitamin C: 4mg | Calcium: 107mg | Eisen: 1mg

Habt ihr meinen Osterhasen Schokoladenkuchen ausprobiert?

Saftiger veganer Schokoladenkuchen mit Osterhasen Schokolade Mrs Flury

4 Comments

  1. Manuela

    5 stars
    Absolut empfehlenswert dieser Kuchen. Ich habe ihn schon mehrmals gemacht und er kommt sehr gut an. Vielen lieben Dank für dieses super Rezept.

    • Doris Flury

      Vielen Dank! Das freut mich wirklich sehr zu hören und motiviert mich für weitere Rezepte.
      Liebe Grüsse
      Doris

  2. Danke für das tolle Rezept. Wir hatten den Schokokuchen an Ostern mit normalem Naturjoghurt. Wirklich lecker und einfach zubereitet. Den mache ich wieder. 🙂

    • Mrs Flury

      liebe Silke
      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept. Das freut mich wirklich sehr!
      liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*