Die Rigi – traumhafter und vielseitiger Ausflugsberg im Herzen der Schweiz

Wir hatten die Möglichkeit an einem Wochenende mit der gesamten Familie die Rigi* zu besuchen. Dieser wunderschöne Berg nennt sich nicht zu unrecht ‘Königin der Berge’. Wir können dem nur zustimmen und in diesem Blogbeitrag erkläre ich Euch, was uns an der Rigi gefallen hat und wie ihr perfekte Tage für die Familie auf der Rigi gestalten könnt. 

Rigi Mrs Flury

Erreichbarkeit

Die Rigi ist schnell erreichbar, denn sie liegt mitten in der Schweiz und ist damit von Basel in 90 Minuten und von Zürich in nur einer Stunde per ÖV erreichbar, noch schneller geht es mit dem Auto. Die Rigi ist super erschlossen, so fahren zwei Zahnradbahnen und zwei Luftseilbahnen auf den Berg.

Auf den Bahnen der Rigi Bahnen AG werden das Schweizer General- und Halbtax-Abonnement vollständig akzeptiert. Ideal um die Rigi zu entdecken ist die Rigi-Tageskarte, damit können an einem Tag die unzähligen Bergbahnen auf die Rigi frei benutzt werden. Von Juli bis Oktober fahren Kinder bis und mit 16 Jahren in Begleitung von Erwachsenen auf den Bahnen der RIGI BAHNEN AG zudem kostenlos mit.Mit dem Gutscheincode MRSFLURY20 gibt es auch 20% Rabatt auf die Tageskarte der Rigi Bahnen (gültig bis 31. Juli 2020)

Rigi Mrs Flury

Ausblick & Lage

Die Rigi thront wie eine Pyramide über dem Vierwaldstättersee. Die Aussicht davon ist spektakulär, so reicht die Sicht über das Schweizer Mittelland, bis nach Deutschland und Frankreich. 

Rigi Mrs Flury

Aktivitäten

Der Berg ist unglaublich vielfältig. Klassisch ist das Wandern, da gibt es unzählige Möglichkeiten und die Routen sind zumeist sehr familienfreundlich, da die Wege nicht zu steil sind und gut von Kindern bewältigt werden können. Viele davon sind sogar mit dem Kinderwagen möglich.

Rigi Mrs Flury

Aktivitäten als Familie

Ideal für Wanderungen mit Kindern ist, dass es immer etwas zum sehen oder entdecken gibt. Sei es die Bergbahn, die vorbei fährt oder wir haben uns zum Beispiel sehr über den Blumenweg gefreut, welcher die Bergblumen erklärt. Daneben kann mit der Tageskarte der Rigibahn auch immer auf die Bergbahn umgestiegen werden, falls kleine Kinder doch zu müde zum Gehen sind. Neben Wanderungen waren wir ausserdem im Mineralbad & Spa Rigi Kaltbad. Dieses Termalbad wurde neu erstellt und knüpft an die 600-jährige Badetradition auf der Rigi an. Es ist eine klassische Therme mit einem wunderschönen Ausblick in die Bergwelt. Sowohl für Kinder wie auch für Erwachsene ist Badespass garantiert.

Rigiland Mrs Flury

Rigi-Kaltbad

Der Bergspielplatz Rigiland auf Rigi-Kaltbad ist alleine schon einen Besuch wert. Diese vielfältige Anlage hat unsere Kinder begeistert und lange beschäftigt. 

Ebenfalls ein Besuch wert ist die Felsenkapelle in Rigi-Kaltbad. An diesem Kraftort liegt die touristische Wiege der Region, denn das Wasser aus der Quelle soll heilende Wirkung haben. Der Kraftort wirkte jedenfalls auch auf unsere Kinder, denn es war eindrücklich, wie bei einem Besuch der Felsenkapelle aufgeweckte Kinder plötzlich ganz bedächtig und ehrfürchtig werden. 

Unterkunft

Wir haben im Hotel Rigi Kaltbad übernachtet. Dieses ist mit dem Mineralbad verbunden und dadurch ergibt sich die Möglichkeit morgens von 08:00 – 10:00 exklusiv als Hotelgast in der Therme zu baden. Daneben ist das Hotel neu renoviert und bietet perfekte Familienzimmer zu bezahlbaren Preisen. Wir möchten gerne in dieses Hotel zurückkommen und mit unseren Kindern einmal für eine längere Zeit dort verbringen.

Rigi Mrs Flury

Natur- und Tierpark Goldau

Am Fusse der Rigi liegt der Natur- und Tierpark Goldau und neben der Rigi ist dieser auch ein Highlight insbesondere für Kinder. Der Park liegt auf einem vielfältigen grossen Gelände und beherbergt einheimische/europäische Tierarten in grosszügigen Gehegen. So war für unser Kinder ein Highlight den Braunbär beim Essen zu beobachten und auch einen Luchs konnten wir noch nie so gut sehen.

Ebenfalls viel Spass war das Freilaufgehege, in welchem sich die Tiere frei bewegen und die Kinder diese von nächster Nähe bestaunen und Einzelne auch füttern können.

Das perfekte Familienweekend auf der Rigi

Danke der Unterstützung durch die Rigi Bahnen AG konnten wir das perfekte Familienweekend auf der Rigi geniessen. Hier der Plan wie dieses aussehen kann:

Samstag

09:12 – 10:09 Uhr Fahrt mit dem Dampfschiff von Luzern nach Vitznau

10:15 – 10:35 Uhr Fahrt mit der Zahnradbahn von Vitznau nach Rigi Kaltbad

Danach Gepäck im Hotel Rigi Kaltbad deponieren

10:40 – 12:00 Znüniessen und spielen im Spielplatz Rigiland

12:00 – 13:00 Mittagessen in einem der unzähligen Restaurants in Rigi-Kaltbad oder Picknick

13:00 – 15:00 Wanderung von Rigi Kaltbad nach Rigi Kulm

15:00 – 16:00 Aussicht, Bergdohlen und Gleitschirme beobachten auf der Rigi 

16:00 – 16:15 Rückfahrt mit der Zahnradbahn ab Rigi Kulm nach Rigi Kaltbad

Einchecken im Hotel

17:00 – 18:30 Baden im Mineralbad

19:00 – 21:00 Abendessen im Hotel Rigi Kaltbad

Sonntag

08:00 – 09:30 baden im Mineralbad

09:30 – 10:30 Frühstück

11:00 – 12:00 Besuch der Felsenkapelle und der Pferdestallungen in Rigi Kaltbad

Ausckecken aus dem Hotel

12:12 – 12:19 Fahrt mit der Zahnradbahn von Rigi Kaltbad nach Rigi Staffel

Mittagessen im Festpark Felchlin

13:06 – 13:48 Fahrt mit der Zahnradbahn von Rigi Staffel nach Arth-Goldau

Gepäck im Schliessfach am Bahnhof deponieren.

14:00 – 17:00 Besuch des Natur- und Tierpark Goldau

17:27 – 17:00 Fahrt mit dem Zug von Arth-Goldau nach Luzern

Rigi Mrs Flury

Wir haben unser Wochenende auf der Rigi sehr genossen und kommen bald wieder!

Alles Liebe Eure Doris

*Dieser Beitrag in ist Zusammenarbeit mit den Rigi Bahnen AG entstanden und spiegelt aber meine eigene Meinung wider. Vielen Dank für die angenehme Zusammenarbeit.

Rigi Mrs Flury

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*