Einfache und gesunde Rezepte aus dem Airfryer

Trotz des ungewöhnlichen Namens und Aussehen hat der Airfryer eigentlich nichts mit einer klassischen Fritteuse zu tun, sondern bäckt mit heisser Luft alles schnell knusprig wie ein kleiner Umluftbackofen. Ich nutze meinen sehr gerne, da er sofort einsatzbereit ist ohne Vorheizen, schneller zubereitet und damit auch Energie gespart wird. 

Ich habe euch hier einige meiner bisherigen Rezepte aus dem Airfryer zusammengestellt. Viel Freude beim Ausprobieren! Alles Liebe Eure Doris

Gesundes 6 Zutaten Meal Prep für Familien - Mrs Flury

1. No Chicken Nuggets

Die veganen No Chicken Nuggets sind super knusprig und einfach gemacht. Basis der Nuggets sind Tofu und Kichererbsen, weshalb diese proteinreich und ballaststoffreich sind. Auch von der Konsistenz her sind die pflanzlichen Nuggets eine super köstliche und proteinreiche Fleischalternative.

Vegane Chicken Nuggets Mrs Flury Rezept
Rezept drucken
5 from 2 votes

Vegane No Chicken Nuggets

Die veganen Nuggets gehen super schnell und sind perfekt für eine proteinreiche Beilage oder Mahlzeit!
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: Nuggets
Portionen: 14 Stück
Kalorien:
Autor: Mrs Flury

Zutaten

Für die Nuggets

Für die Panade

  • 100 ml pflanzliche Milch
  • 100 g Semmelbrösel ich nehme Panko-Paniermehl
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 EL pflanzliches Öl

Anleitungen

  • Tofu, Kichererbsen, Sonnenblumen Proteinpulver, Hafermehl, Hefeflocken, Paprikapulver und Salz in den Mixer (Food Processor) geben und zu einer teigigen Masse zerkleinern. Je nach Konsistenz noch 1-2 EL pflanzliche Milch hinzufügen.
  • Mit einem Esslöffel kleine Portionen vom Teig abnehmen und mit den Händen zu Nuggets formen.
  • Semmelbrösel, das Kurkumapulver und das Paprikapulver in einem tiefen Teller mischen.
  • Die Nuggets zuerst in pflanzlicher Milch und anschliessend in Semmelbrösel wenden.
  • Nuggets auf beiden Seiten mit etwas pflanzlichem Öl bestreichen und anschliessend in den Airfryer legen und bei 180°C für ca. 15 Minuten knusprig backen.
  • Alternativ die Nuggets bei 180°C im vorgeheizten Backkofen für ca. 20 Minuten backen bis sie goldbraun sind.
  • Die fertigen Nuggets nach Belieben mit Ketchup, Dips, Hummus oder Salat servieren und geniessen!
No chicken Nuggets Vegane Nuggets Mrs Flury Rezept

2. Knuspriger Gnocchi Salat

Dieser Gnocchi Salat wird dein neuer Lieblingssalat für den Sommer werden. Er kombiniert feine Gnocchi mit reichlich Gemüse und Proteinen und ist mit dem Dressing perfekt abgerundet. Eine tolle Abwechslung zu Nudelsalat.

Knuspriger Gnocchi Salat einfach und lecker Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 2 votes

Gnocchi Salat

Dieser knusprige Gnocchi Salat wird dein neuer Lieblingssalat. Perfekt für Grillpartys, Meal Prep oder einfach so als Mahlzeit.
Zubereitungszeit15 Min.
Gericht: Abendessen, Hauptgericht, Meal Prep, Mittagessen
Land & Region: Italien, Schweiz
Keyword: Beilage, Gnocchi, Grill, Grillparty, Salat, Sommersalat
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 474kcal
Autor: Mrs Flury

Equipment

  • 1 Airfryer oder Ofen

Zutaten

  • 400 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 200 g fester Tofu
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 TL Salz & Pfeffer

Dressing

  • 4 EL Soja-Joghurt
  • 1 EL Pesto
  • 1 Zitrone ausgepresster Saft

Salat

  • 120 g Rucola
  • 1/2 Gurke gewürfelt
  • 200 g halbierte Cherrytomaten
  • 1/2 Paprika gewürfelt

Anleitungen

  • Tofu würfeln, mit den Gnocchi in eine Schüssel geben und mit Olivenöl mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Im Airfryer bei 180 Grad für etwa 15 Minuten knusprig backen. Alternativ im Backofen backen.
  • Zutaten für das Dressing verrühren.
  • Gemüse für den Salat in eine Schüssel geben, knusprige Gnocchi-Tofustücke beigeben, sowie die Hälfte des Dressings. Alles mischen, auf Tellern verteilen und mit dem restlichen Dressing beträufeln.

Nutrition

Kalorien: 474kcal | Kohlenhydrate: 86g | Protein: 20g | Fett: 8g | davon gesättigtes Fett: 2g | Polyunsaturated Fat: 3g | Monounsaturated Fat: 2g | Cholesterin: 0.04mg | Natrium: 808mg | Kalium: 641mg | Ballaststoffe: 10g | davon Zucker: 7g | Vitamin A: 2456IU | Vitamin C: 54mg | Calcium: 300mg | Eisen: 10mg
Knuspriger Gnocchi Salat einfach und lecker Mrs Flury

3. Crispy Airfryer Tofu

Der knusprig gebackene Tofu aus dem Airfryer ist eine tolle Eiweissbeilage und eignet sich auch gut als Topping auf warmen und kalten Gerichten. Den knusprigen Tofu könnt ihr alternativ auch als Meal Prep im Backofen zubereiten.

Meal Prep - Chrispy Tofu aus dem Airfryer Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 2 votes

Crispy Airfryer Tofu

Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 112kcal

Zutaten

  • 300 g Tofu
  • 100 g Kichererbsen optional
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Kümmel
  • 3 TL Maisstärke

Anleitungen

  • Tofu würfeln und in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten mischen.
  • Tofumischung in den Airfryer geben und bei 180 Grad für ca. 10 – 15 Minuten knusprig backen. Bei der Hälfte der Backzeit den Korb kurz öffnen und die Tofuwürfel durchschütteln.

Notizen

Bei der Zubereitung im Backofen verlängert sich die Backzeit um etwa 10-15 Minuten.

Nutrition

Kalorien: 112kcal | Kohlenhydrate: 9g | Protein: 9g | Fett: 4g | davon gesättigtes Fett: 1g | Polyunsaturated Fat: 2g | Monounsaturated Fat: 1g | Natrium: 19mg | Kalium: 79mg | Ballaststoffe: 3g | davon Zucker: 1g | Vitamin A: 130IU | Vitamin C: 0.3mg | Calcium: 107mg | Eisen: 2mg
Meal Prep - Chrispy Tofu aus dem Airfryer Mrs Flury

4. Gesundes 6 Zutaten Meal Prep

Ich esse nicht gerne jeden Tag dasselbe, weshalb ich lieber gesunde Zutaten für meine Mahlzeiten vorbereite, als ganz Gerichte vorzukochen. So verwende ich vorgekochten Reis, Hirse usw. anschliessend lieber als Bestandteil für ein Curry oder einen Auflauf, als für mehrere Tage ganze Gerichte vorzukochen. Ihr könnt das Meal Prep aber natürlich auch nutzen, um fertige Mahlzeiten vorzukochen. Die Komponenten von diesem gesunden 6 Zutaten Meal Prep lassen sich gut kombinieren und damit eine nährstoffreiche Bowl zusammenstellen.

Gesundes 6 Zutaten Meal Prep für Familien - Mrs Flury
Gesundes 6 Zutaten Meal Prep für Familien - Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 2 votes

Gesundes 6-Zutaten Meal Prep Frühling

Portionen: 4 Personen
Kalorien: 603kcal
Autor: Mrs Flury

Zutaten

Hirse

  • 200 g Hirse

Knusprige Kartoffeln

  • 2 Süsskartoffeln
  • 500 g Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz

Spargel & Radieschen

  • 500 g grüner Spargel
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1 TL Salz
  • 1 Limette
  • 1 TL Olivenöl

Knuspriger Tofu

  • 500 g Tofu
  • 1 EL Sojasaue
  • 1 EL Hefeflocken

Tahini Dressing

Rohkost

  • 1 Rotkraut

Anleitungen

Hirse

  • Hirse in ein Sieb geben, abspühlen und abgropfen lassen.
  • Gewaschene Hirse in eine Topf geben, mit der doppelten Menge Wasser bedecken und aufkochen. Hitze reduzieren und bei mittlerer Hitze für 10 Minuten köcheln lassen.
  • Topf von der Hitze nehmen, Hirse zudeckt für 10 Minuten quellen lassen. Anschliessend mit der Gabel auflockern.

Knusprige Kartoffeln

  • Kartoffeln waschen, mit der Schale in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben.
  • Olivenöl und Salz dazugeben und alle mischen.
  • Airfryer auf 200 Grad einstellen, Kartoffeln in den Airfryer Korb geben und für 12 Minuten backen.

Spargel & Radieschen

  • Spargel und Radieschen waschen. Vom grünen Spargel das holzige Ende abschneiden, Radieschen vierteln und in eine Schüssel geben.
  • Hefeflocken, Salz, Limettensaft und Olivenöl zum Gemüse geben, gut mischen.
  • Airfryer auf 200 Grad einstellen, Gemüse in den Airfryer Korb geben und für 10 Minuten backen.

Knuspriger Tofu

  • Tofu mit einem Küchenkrepp trocken tupfen, in Würfel schneiden. Tofuwürfel in eine Schüssel geben.
  • Sojasauce und Hefeflocken zu den Tofuwürfeln geben, gut vermischen.
  • Airfryer auf 200 Grad einstellen, Tofuwürfel in den Airfryer Korb geben und für 10 Minuten backen.

Tahini Dressing

  • Alle Zutaten für das Dressing in den Standmixer geben und cremig pürieren. Dressing in ein Schraubenglas füllen und kühl lagern.

Rohkost

  • Rotkraut von den äusseren Blättern entfernen, Kopf vierteln. Rotkraut in feine Streifen schneiden und in Aufbewahrungsbehältnisse füllen.

Notizen

Anstelle vom Airfryer ist die Zubereitung im Backofen bei 200 Grad möglich. Die Backzeit verdoppelt sich im Backofen.
Die Zutaten können einzeln für gesunde Gerichte weiter verwendet werden oder damit kann eine bunte Buddha Bowl zusammengestellt werden. Haltbarkeit im Kühlschrank für 4 Tage.
Die Nährwerte sind Durchschnittsangaben für 4 Personen und beziehen sich auf eine Bowl mit den 6 Zutaten.

Nutrition

Kalorien: 603kcal | Kohlenhydrate: 109g | Protein: 27g | Fett: 9g | davon gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 396mg | Kalium: 1821mg | Ballaststoffe: 20g | davon Zucker: 18g | Vitamin A: 19338IU | Vitamin C: 173mg | Calcium: 346mg | Eisen: 9mg
Gesundes 6 Zutaten Meal Prep für Familien - Mrs Flury

5. Gebackene Birne mit Eiscreme und Granola

Die köstliche Nachspeise ist ruckzuck gemacht und nicht zu schwer – Dessert geht immer, oder? Ich backe die Birne in der Heissluftfritteuse, alternativ könnt ihr diese auch im Backofen zubereiten. Als Variante schmeckt das Dessert auch mit Äpfeln wunderbar.

Ideen fürs Weihnachtsmenü vegan - Weihnachten Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 2 votes

Gebackene Birne mit Eis und Granola

Portionen: 4 Personen
Kalorien: 164kcal

Zutaten

  • 2 Birnen (reif, aber noch fest)
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Ahornsirup
  • 100 g Eiscreme pflanzliche Eiscreme
  • 50 g Granola

Anleitungen

  • Birne waschen, halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen.
  • Öl und Ahornsirup mischen und die Birnenhälften damit bepinseln.
  • Im Airfryer (oder Backofen) für etwa 20-25 Minuten backen.
  • Auf Tellern anrichten, mit Granola und einer Kugel Eis garnieren.
  • Mit etwas Ahornsirup beträufeln und geniessen.

Nutrition

Kalorien: 164kcal | Kohlenhydrate: 28g | Protein: 3g | Fett: 5g | davon gesättigtes Fett: 2g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 2g | Cholesterin: 11mg | Natrium: 25mg | Kalium: 202mg | Ballaststoffe: 4g | davon Zucker: 17g | Vitamin A: 128IU | Vitamin C: 4mg | Calcium: 51mg | Eisen: 1mg
Ideen fürs Weihnachtsmenü vegan - Weihnachten Mrs Flury

Habt ihr auch einen Airfryer und wünscht euch weitere gesunde und einfache Rezepte damit? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.

Willst du mehr Rezept-Inspirationen sehen? Folge mir auf InstagramPinterest/Tiktok/Youtube auf @mrsflury um weitere gesunde Kreationen zu sehen!

4 Comments

  1. 5 stars
    Hallo ,
    Finde deine Rezepte super.
    Hätte gerne mehr Rezepte für den Airfryer .
    Habe mir vor ein paar Wochen eine gekauft.
    Liebe Grüße.

    • Mrs Flury

      liebe Carmen
      Danke für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung – Das freut mich sehr! Ja ich liebe meinen Airfryer und es folgen bald auch weitere Rezepte.
      liebe Grüsse
      Doris

  2. Brigitt

    5 stars
    Liebe Doris, bin begeistert von deinen leckeren, coolen Rezepten👌..so kreativ🙏danke💐

    • Mrs Flury

      liebe Birgitt
      Danke für deine liebe Rückmeldung. Das freut mich wirklich sehr!
      liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




*