Black &White Mini Protein Küchlein vegan

Springe zu Rezept

Die kleinen, veganen Küchlein sind super lecker und einfach zubereitet. Sie sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch richtig fein und sind schnell gemacht. Ausserdem enthaltet das Schoko-Küchlein eine Zutat, mit der Ihr vielleicht nicht rechnet: Zero Cola Softdrink! Probiert das Rezept unbedingt aus!

Black and White mini Küchlein Vegan Mrs Flury Eat Good Food Rezept

Mini Cakes – ein Vergnügen für alle

Die Black & White Mini Küchlein sind super für eine Stärkung im Alltag oder als leckeres Dessert . Sie schmecken allen, egal ob Gross oder Klein. Ausserdem eignen sie sich perfekt zum Teilen. Schmeckt dir Schokolade besser und deiner Freundin weniger? Perfekt! Dann solltet ihr das Rezept unbedingt ausprobieren!

Black and White mini Küchlein Vegan Mrs Flury Eat Good Food Rezept

Individuelle Küchlein

Die Küchlein kann man nach Belieben dekorieren. Mir schmecken Himbeeren, Walnüsse, Vegane Schoko Drops und Rosinen gut. Weitere Topping-Ideen sind Nüsse, Kakao Nibs, Kokosflocken, Beeren oder andere Früchte. Man kann auch dunkle Schokolade schmelzen und darübergiessen. Das dekorieren ist auch eine tolle Aktivität für Kinder! Ich habe euch unten im Rezept eine Toppingidee mit Soja-Skyr und Erdbeeren notiert. Seid kreativ und habt Spass!

Proteinküchlein

Saftige Rezepte

Diese Kuchlein sind, wie ihr auf dem Bild seht, schön saftig. Sie schmecken wirklich herrlich. Wenn ihr auf der Suche nach weiteren leckeren Kuchenrezepten seid, kann ich euch folgende empfehlen:

Veganer Zitronenkuchen ohne Zucker

Schoko-Bananenkuchen glutenfrei, ohne weissen Zucker

Bester gesunder Schokoladenkuchen ohne Zucker

Black and White mini Küchlein Vegan Mrs Flury Eat Good Food Rezept
Black and White mini Küchlein Vegan Mrs Flury Eat Good Food Rezept
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Black & White Mini Protein Küchlein vegan

Portionen: 4 Personen
Kalorien: 123kcal
Autor: Doris

Equipment

  • zwei gleich grosse Backförmchen*

Zutaten

Black Küchlein (Schokolade)

  • 30 g Hafermehl glutenfrei oder Dinkelmehl
  • 20 g Bio Kakao Proteinpulver von MrsFlury's Favorites, erhältlich im Onlineshop
  • 20 g Erythrit Xylit oder normaler Haushaltszucker
  • 8 g Kakaopulver ungezuckert 1 EL
  • 1/2 TL Backpulver
  • 125 ml Cola Zero Softdrink mit Kohlensäure

White Küchlein (Nuss)

  • 30 g Hafermehl glutenfrei oder Dinkelmehl
  • 20 g Bio Sonnenblumen Proteinpulver von MrsFlury's Favorites, erhältlich im Onlineshop
  • 20 g Erythrit Xylit oder normaler Haushaltszucker
  • 10 g gemahlene Nüsse 1 EL nach Wahl z.B. gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 125 ml pflanzlicher Drink z.B. Erbsendrink

Topping (optional)

  • 3 EL Soja-Skyr Vanille
  • 1 EL Kakaopulver ungezuckert
  • 1 EL Ahornsirup
  • Erdbeeren

Anleitungen

Black Küchlein

  • Die trockenen Zutaten mischen.
  • Cola Zero unterrühren und den Teig anschliessend in eine kleine gefettete Backform geben.
  • Küchlein bei 180 Grad für etwa 30 Minuten backen.

White Küchlein

  • Die trockenen Zutaten mischen.
  • Pflanzendrink unterrühren und den Teig anschliessend in eine kleine gefettete Backform geben.
  • Küchlein bei 180 Grad für etwa 30 Minuten backen.

Küchlein zusammenfügen

  • Die Küchlein abkühlen lassen und in die hälfte schneiden. Anschliessend eine Hälfte herausnehmen und jeweils in die andere Form geben, sodass es in jeder Form je ein Black und ein White Küchlein hat.

Topping

  • Alle Zutaten für das Topping mischen.
  • Erdbeeren schneiden und die Küchlein garnieren. Die Kuchen nach Belieben mit weiteren Toppings garnieren.

Notizen

*Ich verwende meine Edelstahl Bentobox als Backform aus meinem Shop für die Küchlein 

Nutrition

Kalorien: 123kcal | Kohlenhydrate: 13g | Protein: 11g | Fett: 4g | davon gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 186mg | Kalium: 108mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 1g | Vitamin A: 1IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 80mg | Eisen: 3mg

Hast du die Mini Küchlein ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

Black and White mini Küchlein Vegan Mrs Flury Eat Good Food Rezept

6 Comments

  1. Anne-Cathrin Sara Manz

    Liebe Mrs Flury,
    Kann man statt Cola Zero Soft drink mit Kohlensäure auch Kirschschorle verwenden?

  2. Liebe Doris, wie kann ich denn die Cola im Schokoküchlein ersetzen? Kaffee? Veganer Drink?

    Danke für Deine Idee 🙂

    Herzliche Grüße Maiike

    • Mrs Flury

      liebe Maiike
      Der Softdrink liefert etwas Süsse und die Kohlensäure macht den Kuchen luftig – als Ersatz empfehle ich dir Sprudelwasser, etwas Kaffee (optional aber tolles Aroma im Schokokuchen) und 1TL mehr Süsse.
      liebe Grüsse
      Doris

  3. 5 stars
    Das ist ja super. Die Größe ist perfekt, wenn man mal nur für sich alleine backen möchte.
    Wird ausprobiert 😀

    • Mrs Flury

      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die Rückmeldung zum Rezept.
      liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*