Protein Snickers selber machen

Direkt zum Rezept

Ich liebe Snickers und diese selbst gemachte, proteinreiche Variante ist gesünder und schmeckt mir auch besser als das Original. Die Protein Snickers lassen sich super gut Vorbereiten und als süsser Vorrat im Tiefkühler lagern. Auch leicht gefroren schmecken sie unglaublich lecker – wie Snickers Eis. Perfekt für die heissen Tage!

Protein Snickers Rezept vegan Mrs Flury

Protein Snickers

Ein Snickers besteht aus drei Schichten – eine Nougat-Schicht, eine Karamell-Schicht mit Erdnüssen und einer leckeren Schokoladenglasur. Die selbst gemachte Variante ist wie das Original nicht kalorienarm, dafür aber voller gesunder Nährstoffen wie Proteinen, ungesättigte Fettsäuren und Mineralstoffen. Zudem kommen die Protein Snickers ganz ohne weissen Zucker aus, sind glultenfrei und proteinreich. Anstelle von Mehl und Zucker verwende ich für den Teig mein Bio Vanille Proteinpulver.

Protein Snickers Rezept vegan Mrs Flury

3-facher Genuss

Als Basis der Nougat-Schicht nehme ich Mandelmehl und Vanille Proteinpulver. Die Karamell-Schicht besteht aus ungezuckertem Erdnussmus, gesüsst mit Ahornsirup. F¨ür den köstlichen Schokoladenüberzug tunke ich die Riegel in dunkle Schokolade mit mindestens 80% Kakao-Gehalt.

Mandelmehl: Mandelmehl ist nicht dasselbe wie gemahlene Mandeln. Beim Mandelmehl wird ein Grossteils des Öls herausgepresst. So besitzt es die Eigenschaft beim Backen Flüssigkeit zu binden, wohingegen gemahlene Mandeln kaum binden und zu einem ganz anderen Teig-Ergebnis führen.

Vanille Proteinpulver: Proteine sind wichtig für viele Stoffwechselprozesse im Körper. Eine proteinreiche Ernährung hält länger satt und kann bei der Gewichtsregulation unterstützen.

Erdnussmus: Keine Angst vor dem Fett! Nüsse sind gesund und enthalten viele ungesättigte Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe. Ihr könnt das Erdnussmus einfach selber machen . Das Rezept findet ihr auf meinem Blog.

Ahornsirup: Ahornsirup ist ein natürliches Süssungsmittel. Es besteht aus eingedicktem Saft des Zucker-Ahorns. Mit seinem karamellartigen Geschmack, eignet er sich super als Süsse für die Protein Snickers.

Protein Snickers Rezept vegan Mrs Flury

Gesund Naschen

Liebt ihr gesunde Süssigkeiten wie die Protein Snickers? Dann müsst ihr unbedingt auch diese Rezepte ausprobieren:

Protein Snickers Rezept vegan Mrs Flury

Rezept Protein Snickers

Protein Snickers

Gericht: Kleinigkeit
Portionen: 14 Stück
Kalorien: 228kcal

Zutaten

Nougat-Schicht:

Karamell-Schicht:

Schokoladen-Glasur:

Anleitungen

Nougat-Schicht:

  • Alles mischen und den Teig auf dem Boden einer Riegelform oder einer 20cm Form verteilen.
  • Gut andrücken und die Form zum Festwerden ins Gefrierfach stellen.

Karamell-Schicht:

  • Alle Zutaten (ausser Erdnüsse) gut zu einer glatten Creme verühren.
  • Creme auf dem gefrorenen Boden verteilen.
  • Gehackte Erdnüsse darauf verteilen und leicht andrücken.
  • Form zum Festwerden für minndestens 2 Stunden ins Gefrierfach stellen.

Schokoladen-Glasur:

  • Schokolade grob hacken und zusammen mit dem Kokosöl schmelzen.
  • Rigel aus der Riegelform lösen oder aus der 20cm Form heben.
  • Mit einem scharfen Messer in kleine, längliche Riegel schneden.
  • Riegel in die geschmolzene Schokolade tunken.
  • Nach Belieben mit gehackten Erdnüssen dekorieren.
  • Festwerden lassen und geniessen!

Notizen

Die gesunden Snickers sind perfekt zum Vorbereiten und eignen sich gut zum Einfrieren. So habt ihr immer eine gesunden Snack vorrätig!

Nutrition

Kalorien: 228kcal | Kohlenhydrate: 17g | Protein: 7g | Fett: 17g | davon gesättigtes Fett: 7g | Polyunsaturated Fat: 2g | Monounsaturated Fat: 5g | Cholesterin: 9mg | Natrium: 122mg | Kalium: 156mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 12g | Calcium: 54mg | Eisen: 1mg
Protein Snickers Rezept vegan Mrs Flury

Habt ihr die Protein Snickers ausprobiert?

Dann markiert mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury 
Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

2 Comments

  1. Liebe Doris, vielen Dank für das Rezept. verstehe ich das richtig das die 228kalorien für ein stück ist?
    es sieht soo lecket aus:-) schönes Weekend

    • Doris Flury

      Liebe Letizia
      Ja, das ist richtig. Ein Protein Snicker hat 228kcal.
      Vielen Dank und unbedingt ausprobieren!
      Dir auch ein schönes Wochenende
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*