Gesunde Müesli Riegel selber machen

Die selbstgemachten Müesli Riegel sind die perfekten Energielieferanten für unterwegs, die Schule und lange Arbeitstage. Ich bereite die gesunden Müesli Riegel gerne am Sonntag als süssen Vorrat vor. Durch kernige Haferflocken und Nüsse liefern die Riegel viel pflanzliches Eiweiss und gesunde Ballaststoffe.

Gesunde Müesli Riegel selber machen Mrs Flury

Riegel selber machen

Ich liebe Riegel und bereite diese gerne selbst zu, so kann ich die hochwertige Zutaten und wenig Zucker verwenden. Für die Riegel verwende ich Bio Haferflocken und Reissirup als natürliches Süssungsmittel.

Zum Rezept inspiriert hat mich die Köchin Tanja Grandits, deren Laden ich kürzlich besucht habe. Ihre selbstgemachten Müesli Riegel musste ich unbedingt einmal ausprobieren und habe diese nach meinem Geschmack leicht angepasst.

Gesunde Müesli Riegel selber machen Mrs Flury

Gesund naschen

Liebt ihr gesunde Rezepte ohne weissen Zucker? Dann müsst ihr unbedingt auch die selbstgemachten Proteinriegel, die Haferflocken Bliss Balls, die Erdnussbutter Cookie Dough Bites oder die gesunden Apfel Karotten Cookies ausprobieren.

Gesunde Müesli Riegel selber machen

Gesunde Müesli Riegel selber machen
Portionen: 20 Stück
Kalorien: 164 kcal
Autor: Mrs Flury
Zutaten
  • 125 g Haferflocken grob
  • 125 g Haferflocken fein
  • 70 g Mandeln, grob gehackt
  • 60 g Cranberrys
  • 40 g Sonnenblumenkerne
  • 40 g Amarant, gepufft
  • 1/2 TL Salz
  • 150 g Reissirup oder Honig, Dattelsirup
  • 120 g pflanzliche Margarine oder Butter, Kokosöl
Anleitungen
  1. Backofen auf 130 Grad Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen.

  3. Reissirup und Margarine in einem Topf kurz erwärmen, bis die Margarine flüssig wird. Die flüssige Mischung zu den trockenen Zutaten geben und alles gut miteinander vermischen. 

  4. Die Masse auf dem Backblech verteilen und gut andrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 130 Grad Umluft für ca. 35-40 Minuten backen.

  5. Herausnehmen und das Ganze nochmals fest pressen. Abkühlen lassen und anschliessend in Riegel schneiden. 

  6. Die Müesli Riegel sind gut verschlossen ca. 2 Wochen haltbar.

Rezept-Anmerkungen

Die Riegel sind verschlossen ca. 2 Wochen haltbar. Für längere Zeit lassen sich die Riegel auch gut einfrieren und bei Bedarf herausnehmen.

Nährwerte

Zutaten für 1 Backblech / 20 Stück Riegel

Nährwerte pro Riegel (40 g): 164 kcal / 3 g Eiweiss / 20.5 g Kohlenhydrate / 2 g Ballaststoffe / 9 g Fett

 

Gesunde Müesli Riegel selber machen Mrs Flury

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Liebe Doris,
    Diese Riegel sind super fein!!
    Bei mir bleibt die Masse aber beim schneiden nicht zusammen, mit was kann dies zusammenhängen?
    Danke dir für deine Antwort und deine tolle Rezepte.

    herzlich Eli

    • liebe Eli
      vielen Dank für deine nette Nachricht. Es ist wichtig die Masse beim Herausnehmen nochmals gut pressen und nicht zu lange backen – sonst werden die Riegel knusprig, aber auch krümeliger.
      liebe Grüsse
      Doris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*