Cremige Kürbis Pasta – veganes Rezept

Springe zu Rezept

Die cremige Kürbis Pasta ist in 15 Minuten auf dem Tisch und schmeckt unglaublich lecker! Das Pasta Rezept besteht aus einfachen und gesunden Zutaten wie Kürbis, Spinat, Zwiebeln und Gewürzen. Die feine Kürbis Pasta ist das perfekte, vegane Mittag- oder Abendessen, probiert das Rezept unbedingt einmal aus.

Gesund Kochen mit Kürbis

Die leckere und gesunde Kürbis Pasta ist ideal wenn es einmal schnell gehen soll und liefert als gesunde Nährstoffe B-Vitamine wie Folsäure, Carotinoide und Mineralstoffe wie Magnesium. Kürbis und Spinat in der Sauce haben eine hohe Nährstoffdichte mit wenig Kalorien.

Cremige Kürbis Pasta veganes Rezept Mrs Flury

Ideal als gesunder Lunch oder Abendessen

Pasta schmeckt immer und die cremige Kürbis Pasta ist ideal als gesunder Lunch auch im Büro zum Mitnehmen oder als cremiges Wohlfühlessen am Abend. Egal wann, der Aufwand für die Zubereitung ist wirklich gering. Ich empfehle Euch das Kürbis Gericht außerdem mit Vollkorn Dinkel-Pasta oder Hülsenfrüchte Nudeln zuzubereiten für zusätzliche Ballstoffe und Proteine

Deshalb werdet ihr die cremige Kürbis-Pasta lieben:

  • reich an Nährstoffen wie B-Vitaminen, Ballastoffen und Mineralstoffen
  • Fertig in 15 Minuten
  • ohne Milchprodukte
  • vegan
  • lässt sich vorbereiten
  • Schmeckt als Sauce auch zu Reis, Füllung von Lasagne usw.
Cremige Kürbis Pasta veganes Rezept Mrs Flury

Cremige Kürbis Pasta veganes Rezept

Cremige Kürbis Pasta veganes Rezept

Portionen: 4 Personen
Kalorien: 405kcal

Zutaten

  • 350 g Vollkorn Pasta
  • 1 Zwiebel
  • 1 frische Chili Schote
  • 4 Tomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 400 g Kürbiswürfel z.B. Hokkaido oder Butternut
  • 1 TL Salz und Pfeffer
  • 200 ml Sojamilch
  • 50 g Jungspinat
  • Kürbiskerne, Kürbisöl Zum Dekorieren

Anleitungen

  • Pasta in reichlich siedendem Salzwasser al dente kochen, dabei ca. 150 ml Kochwasser auffangen und beiseite stellen.
  • Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Chili waschen und klein schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden.
  • Olivenöl in einer grossen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Chili dazugeben und unter Rühren andünsten.
  • Kürbiswürfel und Tomaten dazugeben und kurz mitdämpfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Sojamilch und Pasta-Kochwasser zum Gemüse geben und bei mittlerer Hitze für ca. 12-15 Minuten weich köcheln.
  • Gemüsesauce pürieren und mit der Pasta mischen. Spinat unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Pasta auf Tellern verteilen, mit Kürbiskernen und Kürbisöl dekorieren und geniessen.

Nutrition

Kalorien: 405kcal | Kohlenhydrate: 80g | Protein: 15g | Fett: 3g | davon gesättigtes Fett: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Natrium: 143mg | Kalium: 899mg | Ballaststoffe: 5g | davon Zucker: 10g | Vitamin A: 10505IU | Vitamin C: 43mg | Calcium: 136mg | Eisen: 3mg

Hast du die cremige Kürbis Pasta ausprobiert?

Dann markiert mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury 
Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Cremige Kürbis Pasta veganes Rezept Mrs Flury

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*