Ausstechkekse vegan – einfaches Basis Rezept

Es gibt nichts schöneres als in der Adventzeit gemeinsam mit den Kindern zu backen. Meine Kinder sind schon wahre Backprofis und lieben diese einfachen Austechkekse mit Banane.

Einfache Ausstechkekse

Der Teig ist im Nu zubereitet und eignet sich gut als Basis für Weihnachtskekse zum Ausstechen. Nach Belieben die Kekse nach dem Backen einfach mit Puderzucker bestäuben, mit Glasur verzieren oder mit Marmelade füllen. Kinderleichte Bananenkekse

Rezept Ausstechkekse mit Banane

Zutaten:

1 reife Banane 120 g Zucker 8 g Vanillezucker 1 Prise Salz 100 g pflanzliche Margarine 300 g Dinkelmehl 2 TL Backpulver

Zubereitung:

Banane zerdrücken, mit Zucker, Vanillezucker, Salz und weicher Margarine verrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. Den Teig für zwei Stunden kühl stellen. Teig auf wenig Mehl ausrollen und Kekse ausstechen. Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad für ca. 10 Minuten backen. Die Kekse nach Belieben mit Puderzucker oder Puderzucker-Glasur verzieren.

Weitere einfache und vegane Rezepte?

Ich liebe einfache Ausstechkekse wie diese und ihr müsst unbedingt auch die folgenden Rezepte ausprobieren: Vegane Mailänderli Vegane und gesunde Zimtsterne Vegane und glutenfreie Schoko Austechkekse Vegane und gesündere Zimtsterne
Einfache Austechkekse vegan Mrs Flury

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story Alles Liebe Eure Doris
 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*