Keto Cookies zuckerfrei und glutenfrei

Ich bin ein Cookie Monster und habe ein neues Lieblingsrezept sind diese leckeren, zuckerfreien Kekse. Die Keto Cookies kommen ganz ohne Mehl aus und sind super schnell zubereitet.

Ohne Zucker, ohne Getreide

Diese Cookies sind auch für die Keto und Paleo Ernährung geeignet und kommen ohne Zucker und ohne Mehl aus. Keto ist eine spezielle Form von Low Carb mit besonders tiefem Kohlenhydratgehalt. Aber ob Keto, Paleo oder Low Carb, dass sind die besten zuckerfreien Cookies, die ich je gemacht habe.

Low Carb Cookies Rezept Mrs Flury

Beste zuckerfreie Cookies

Die Keto Cookies sind im Nu in 1 Schüssel, ohne Mixer zubereitet. Die Cookies lassen sich auch super als süsser Vorrat einfrieren. Ich verwende die Keto Cookies ausserdem gerne als Basis für ein zuckerfreies Kokos Eis Sandwich.

Low Carb Cookies Rezept Mrs Flury

Keto Cookies zuckerfrei (15 Stück)

Keto Cookies zuckerfrei
Zubereitungszeit
10 Min.
 
Portionen: 15 Stück
Kalorien: 119 kcal
Autor: Mrs Flury
Zutaten
  • 200 g Mandelmehl
  • 45 g Stevia Süssstoff-Pulver mit Erythrit
  • 40 g neutrales Proteinpulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 3 EL Ghee zimmerwarm vegan: Kokosöl
  • 1 Ei vegan: 1 Chia-Ei
  • 45 g Kokosjogurt
  • 1 TL Apfelessig
  • 25 g zuckerfreie Schokoladendrops
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

  2. Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen, Ghee, Ei, Kokosjogurt und Apfelessig dazugeben und alles zu einem Teig verkneten. Schokoladenchips unterheben.

  3. Den Teig mit einem Löffel portionsweise aufs Backblech verteilen und Cookies formen. Bei 180 Grad für ca. 15 Minuten goldbraun backen.

    .

Rezept-Anmerkungen

Nährwerte 

Zutaten für 15 Cookies, pro Stück 119 kcal, 5 g Eiweiss, 4.5 g Net Carbs, 10 g Fett

 

Low Carb Cookies Rezept Mrs Flury

Lust auf weitere Keto Rezepte?

Dann müsst ihr unbedingt auch die Protein Milchschnitte, den zuckerfreien Low Carb Cheesecake, das Keto Mandelbrot, das Low Carb Quarkbrot, den Low Carb Zucchini Schokokuchen oder die schnellen Low Carb Muffins ausprobieren.

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

Low Carb Cookies Rezept Mrs Flury Low Carb Cookies Rezept Mrs Flury

Print Friendly, PDF & Email

11 Kommentare

  1. Ein Ei vegan? Wie soll das gehen?

    • hallo brian, das Rezept ist nicht vegan, aber ich geben die vegane Variante an mit 1 chia-Ei, damit kannst du das Ei 1:1 ersetzen.
      liebe grüsse und gutes gelingen beim ausprobieren
      doris

  2. Ich habe kein Proteinpulver. Mit was kann ich das ersetzen? Sieht sehr glustig aus!

  3. Liebe Doris, vielen Dank für das tolle Rezept. Eine Frage hätte ich noch, ehe ich es ausprobiere: Meinst du mit Mandelmehl fein gemahlene Mandeln oder echtes Mandelmehl (das ja einen viel geringeren Fettgehalt hat)?
    Danke im Voraus und liebe Grüße,
    Stephanie

    P.S.: Ich freue mich immer über neue Keto-Rezepte von dir! 🙂

    • liebe stephanie
      vielen dank für deine liebe nachricht und die positive rückmeldung zu meinen rezepten. das freut mich sehr zu hören, dass du die keto-Rezepte gerne hast!
      ich nehme für dieses rezept mandelmehl, wenn du dieses nicht bekommst, kannst du alternativ auch fein gemahlene helle mandeln nehmen.
      liebe grüsse
      doris

  4. Hallo,
    Ich würde liebend gerne deine neue Rezeptidee ausprobieren mit meinen Kids.
    Ich suche verzweifelt nach Mandelmehl, dass ich bei uns noch nie finden konnte (F). Durch was könnte
    ich es ersetzen?

    • liebe Monika
      du kannst alternativ auch fein gemahlene, blanchierte helle Mandeln nehmen. ich würde dann aber 2/3 mandeln und 1/3 mehl z.b. dinkelmehl nehmen.
      liebe grüsse
      doris

  5. Was kann man denn als Alternative zum Proteinpulver nehmen?

  6. Liebe Doris
    Denkst du, dass das Rezept auch mit Kokosmehl funktionieren würde? Davon habe ich noch so viel und suche eine Verwendung – die Cookies wären perfekt! 🙂
    Danke für deine vielen Tipps!
    Sandra

    • liebe Sandra
      Vielen Dank für deine nette Nachricht. Ja genau du kannst auch einen Teil Kokosmehl verwenden. Die ganze Menge Mehl würde ich aber nicht durch Mandelmehl ersetzten.
      liebe Grüsse
      Doris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*