Heisse Marroni zuhause zubereiten

Ich liebe heisse Marroni und kann kaum an einem Marronistand vorbeigehen, ohne mir eine kleine Menge der leckeren Kastanien zu gönnen. Auch die Kinder lieben Marroni sehr und ich bereite sie deshalb auch gerne zuhause zu.

Heisse Marroni sind ganz einfach zuhause im Backofen zubereitet. Wichtig ist dabei, die Marroni vorgängig mindestens 1 Stunde einzuweichen, diese vor dem Backen einzuschneiden und lauwarm zu schälen.

Wenn ihr Marroni liebt, dann müsst ihr unbedingt auch einmal selbstgemachte gebrannte Mandeln ausprobieren.

Heisse Marroni aus dem Backofen 

Zutaten:

Frische Marroni

Zubereitung:

Marroni für mindestens 1 Stunde in Wasser einweichen. Auf der Oberfläche schwimmende Exemplare anschliessend aussortieren. 

Marroni auf der gewölbten, bauchigen Seite kreuzweise einschneiden und mit der eingeschnittenen Seite nach oben auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 40 Minuten backen.

Herausnehmen und die Marroni mit einem feuchten Tuch bedecken und kurz rasten lassen. Marroni heiss servieren und geniessen. Ganz abgekühlt lassen sich die Marroni nicht schälen.

Heisse Marroni aus dem Backofen
Autor: Mrs Flury
Zutaten
  • frische Marroni
Anleitungen
  1. Marroni für mindestens 1 Stunde in Wasser einweichen. Auf der Oberfläche schwimmende Exemplare anschliessend aussortieren. 

  2. Marroni auf der gewölbten, bauchigen Seite kreuzweise einschneiden und mit der eingeschnittenen Seite nach oben auf das Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 40 Minuten backen.

  3. Herausnehmen und die Marroni mit einem feuchten Tuch bedecken und kurz rasten lassen. Marroni heiss servieren und geniessen. Ganz abgekühlt lassen sich die Marroni nicht schälen.

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*