Golden Porridge mit Kürbis

Jetzt wo die Temperaturen wieder kälter werden liebe ich meinen wärmenden, goldenen Porridge mit Kürbis. Der leckerere und gesunde Porridge schmeckt morgens köstlich, als Snack oder als leichtes Mittagessen.

Ich kombiniere den süsslichen Kürbis gerne mit etwas Zimt und Früchten, der Porridge schmeckt aber auch herzhaft köstlich, garniert mit kurz angebratenen Zwiebeln und Paprika. Seine goldene Farbe erhält der Porridge durch Kurkuma und den Kürbis. Das Gewürz Kurkuma soll gut für die Verdauung sein und Entzündungen entgegen wirken.

Ausserhalb der Kürbiszeit kann der goldene Porridge auch mit geriebenen Karotten oder Süsskartoffel-Würfeln zubereitet werden. Wenn ihr Rezept mit Kürbis liebt, dann müsst ihr unbedingt auch das Kürbis Bananenbrot oder die Overnight Oats mit Kürbis ausprobieren.

Golden Porridge mit Kürbis (1 Portion)

Zutaten:

150 g Kürbis gewürfelt 
200 ml Wasser
2-3 EL Kokosmilch 
1/2 TL Bouillonpulver 
1/2 TL Kurkuma 
1/2 TL Zimt
Früchte und etwas Nussbutter zum Garnieren

Zubereitung:

Kürbiswürfel in einen Topf geben, Haferflocken, Wasser, Bouillonpulver, und Kurkuma dazugeben. Unter gelegentlichen Rühren für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Von der Hitze nehmen und 2 – 3 EL Kokosmilch (je nach gewünschter Konsistenz) unterrühren. Den Porridge für 5 Minuten quellen lassen.

In Schale füllen, mit Früchten garnieren und Zimt bestäuben und geniessen.

Viel Spass und gutes Gelingen beim Ausprobieren!
Eure Mrs Flury 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Hallo Doris
    Ich liebe Kürbis 🙂
    Ein sehr leckeres Frühstücksalternative. Vielen Dank
    Ich habe es etwas süßer gemacht und eine kleine reifen Banane mit untergemischt.
    Deine Rezepte sind sehr lecker. Freu mich alle auszuprobieren.
    Liebe Grüße aus dem Schwabenländle
    Natalie

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*