Gesunder Milchreis mit Quinoa vegan

Bei uns ist es wieder kälter geworden und ich liebe dann wärmende Gerichte wie diesen köstlichen Milchreis. Gerne ersetzte ich einen Teil des Reis durch Quinoa, dadurch bekommt der Milchreis zusätzliche Nährstoffe und Eiweiss.

Gesunder Milchreis Mrs Flury vegan

Ich bereite meinen Milchreis gerne mit Mandelmilch zu, es eignen sich aber auch andere Milchsorten sehr gut für dieses Rezept. Den Milchreis garniere ich gerne mit etwas Apfelmus, Apfelscheiben und Zimt. Als leckere Variante schmeckt der Milchreis auch köstlich mit warmen Kirschen.

Wenn ihr Wohlfühlgerichte wie diesen köstlichen Milchreis liebt, dann müsst ihr unbedingt auch den Golden Porridge oder die Pudding Oats ausprobieren.

Milchreis mit Quinoa (2 Portionen)

Zutaten:

500 ml Mandelmilch
50 g Milchreis
50 g Quinoa
1 Prise Salz
25 g Cashewbutter
20 g Ahornsirup 
Toppings:
Apfelmus, Apfelscheiben, Rosinen, Walnüsse, Zimt, Ahornsirup usw.

Zubereitung:

Mandelmilch, Milchreis, Quinoa und Salz in einen Topf geben und einmal unter Rühren aufkochen. Hitze reduzierten und für 20 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Topf von der Hitze nehmen, Cashewbutter und Ahornsirup unterrühren. Den Milchreis zudeckt für ca. 15 Minuten quellen lassen.

Auf Schalen verteilen und nach Belieben mit Apfelmus, Apfelscheiben, Rosinen und Walnüssen dekorieren. Mit Zimt bestäuben und etwas Ahornsirup beträufeln.

Gesunder Milchreis Mrs Flury vegan

Viel Spass und gutes Gelingen beim Ausprobieren!

Gesunder Milchreis mit Quinoa vegan

Print Friendly, PDF & Email

5 Kommentare

  1. Danke für das Rezept. Habe es ausprobiert und es ist toll!!!

    • Liebe Katrin
      Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zum Rezept. Das freut mich sehr zu hören, dass du den Milchreis ausprobiert hast.
      Ganz liebe Grüsse
      Doris

  2. Liebe Ina,das mit den Bohnen hab ich schon so oft gehört das muss ich unbedingt mal ausprobieren, das sieht echt lecker aus. Allerdings werde ich dann den Kuchen mit Ahornsirup machen, da ich Xucker nicht so mag. Liebe Grüße Silke

  3. Vielen Dank für das großartige Rezept! Ich habe es heute ausprobiert und es schmeckt fantastisch ?

    • Liebe Judith
      vielen Dank für deine liebe Rückmeldung zum Rezept. Das freut mich sehr zu hören, dass dir der Milchreis geschmeckt hat! Ich mag ihn auch total gerne und bereite ihn gerne auch als Variante mit Kokosmilch und Mango-Topping zu.
      GLG Doris

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*