Kürbis Waffeln mit Haferflocken – gesund & vegan

Herbstzeit ist für mich Kürbiszeit und ich zeige Euch deshalb eines meiner neuen Lieblingsrezepte, diese gesunden Waffeln mit Kürbispüree und Haferflocken. Die veganen Waffeln schmecken herrlich zum Frühstück, garniert mit etwas Kokosjogurt und Feigen. Für die pikante Variante einfach den Ahornsirup weglassen und die Waffeln mit Hummus und Avocadoscheiben geniessen.

Kürbis Waffeln Mrs Flury

Lieblingsrezepte mit Kürbis

Liebt ihr Kürbis Rezepte genauso so wie ich? Dann müsst ihr unbedingt das saftige vegane Kürbis Bananenbrot, die Kürbis Hefeschnecken, die feinen Kürbis Muffins, den Pumpin Spice Latte, den veganen Kürbis Mugcake, die veganen Kürbis Pancakes, die Kürbis Overnight Oats oder die leckeren Pumpkin Pie Bars oder den gesunden Pumpkin Pie mit Kürbispüree ausprobieren.

Waffeln passen immer und sind super schnell zubereitet. Ich backe diese sehr gerne für unseren Nachmittagskaffee oder wir geniessen frische Waffeln zum Frühstück. Übrige Waffeln sind 2 -3 Tage haltbar und schmecken köstlich kurz im Backofen oder Toaster aufgewärmt. Wenn ihr Waffeln so wie ich liebt, dann müsst ihr unbedingt auch die veganen Bananen Waffeln oder die Erdnussbutter Waffeln ausprobieren.

Kürbis Waffeln Mrs Flury

Gesunde Kürbis Waffeln vegan (ca. 5 Stück)

Gesunde Kürbis Waffeln mit Haferflocken vegan
Autor: Mrs Flury
Zutaten
  • 140 g Haferflocken glutenfrei
  • 80 g Walnüsse
  • 300 ml Mandelmilch
  • 1 TL Apfelessig
  • 200 g Kürbispüree
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Flohsamenschalen
  • 1/4 TL Kürbis Gewürz oder Zimt
  • 1 EL Nussmus z.B. Cashewbutter
  • 1 EL Ahornsirup
Anleitungen
  1. Haferflocken und Walnüsse im Mixer fein mahlen. Alternativ können die Waffeln auch mit Dinkelmehl und gemahlenen Nüssen zubereitet werden.

  2. Apfelessig zur Mandelmilch geben, verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Gemahlene Haferflocken, Nüsse, Backpulver, Flohsamenschalen und Kürbisgewürz in einer Schüssel mischen. Mandelmilch, Kürbispüree, Nussmus und Ahornsirup dazugeben und alles zu einem Teig vermischen. Den Teig bei Raumtemperatur 10 Minuten quellen lassen.

  3. Das Waffeleisen auf höchster Stufen vorheizen, anschliessend auf mittlere Hitze reduzieren. Waffeleisen mit etwas Öl fetten und pro Waffel 2 – 3 EL Teig in das Waffeleisen geben. Die fertigen Waffeln auf ein Kuchengitter legen.

  4. Zum Servieren mit frischen Früchten, Nussbutter und Ahornsirup garnieren.

Nutrition Facts
Gesunde Kürbis Waffeln mit Haferflocken vegan
Amount Per Serving (0 g)
Calories 0
% Daily Value*
Fat 0g0%
Saturated Fat 0g0%
Trans Fat 0g
Polyunsaturated Fat 0g
Monounsaturated Fat 0g
Cholesterol 0mg0%
Sodium 0mg0%
Potassium 0mg0%
Carbohydrates 0g0%
Fiber 0g0%
Sugar 0g0%
Protein 0g0%
Vitamin A 0IU0%
Vitamin C 0mg0%
Calcium 0mg0%
Iron 0mg0%
* Durchschnittliche Nährwerte für einen Erwachsenen basierend auf 2000 kcal / pro Tag

Kürbis Waffeln Mrs Flury

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

Gesunde Kürbis Waffeln vegan Mrs Flury

8 Comments

  1. Pingback: Pumpkin Spice Latte vegan - Mrs Flury - gesund essen & leben

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*