Erdbeer-Streusel Riegel – gesund & vegan

Hier geht’s direkt zum Rezept

Ich liebe die Erdbeerzeit und diese Erdbeer-Streusel Riegel sind perfekt für ein gesundes Dessert, ein schnelles Frühstück oder eine genussvolle Kaffeepause am Nachmittag. Sie lassen sich gut vorbereiten und sind unglaublich lecker mit einer weichen fruchtigen Füllung und den knusprigen Streuseln als Topping!

Streusel-Riegel mit Erdbeeren

Der Teig dieser gesunden Erdbeer-Streusel Riegel basiert auf Haferflocken und Mandelmehl. Für die leckere Fruchtfüllung verwende ich reichlich Erdbeeren und eine zuckerreduzierte Konfitüre, welche nur mit Früchten gesüsst ist. Ihr könnt dafür auch meine Chiamarmelade nehmen. Abgerundet werden die Riegel mit knusprigen Streuseln.

Die Streusel-Riegel mit Erdbeeren sind nicht nur ein perfekter Genuss während der Erdbeersaison, sie können auch gut mit gefrorenen Erdbeeren zubereitet werden.

Auch könnt ihr ganz einfach verschiedene Früchte verwenden, je nachdem welche Saison gerade ist oder ihr zuhause habt.

Gesunde Riegel zum Vorbereiten

Gekaufte Riegel enthalten oft viel Zucker, Fett und unnötige Zusatzstoffe. Daher mache ich meine Riegel lieber selber. Die Streusel-Riegel mit Erdbeeren sind gut 4 Tage im Kühlschrank haltbar oder können über längere Zeit als leckerer Vorrat eingefroren werden.

Weitere gesunde Riegel-Snacks

Mögt ihr gesunde Riegel wie diese? Dann müsst ihr unbedingt auch diese Riegel-Rezepte ausprobieren:

Rezept Erdbeer-Streusel Riegel

Erdbeer-Streusel Riegel

Gericht: Kleinigkeit
Portionen: 16 Stück
Kalorien: 116kcal

Zutaten

Füllung

  • 300 g Erdbeeren gewürfelt
  • 100 g Erdbeer Konfitüre ohne Zucker oder Chiamarmelade
  • 1/2 EL Zitronsensaft

Anleitungen

  • Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Backform von ca. 20cm einfetten und Boden mit Backpapier auskleiden.
  • Trockene Zutaten in eine Schüssel geben und mischen.
  • Flüssige Zutaten beigeben und kurz zu einem krümeligen Teig verkneten.
  • 2/3 des Teiges gleichmässig auf dem Boden verteilen und gut andrücken.
  • Boden im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen und wieder herausnehmen.
  • Erbeeren, Konfitüre und Zitronensaft vermischen und auf dem vorgebackenen Boden verteilen.
  • Restlichen Teig als Streusel darauf verteilen, leicht andrücken. Für weitere 20-25 Minuten goldbraun backen.
  • Herausnehmen und abkühlen lassen, damit die Füllung fest wird.
  • In Riegel schneiden und geniessen.

Nutrition

Kalorien: 116kcal | Kohlenhydrate: 16g | Protein: 4g | Fett: 5g | davon gesättigtes Fett: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Natrium: 60mg | Kalium: 88mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 8g | Vitamin A: 2IU | Vitamin C: 12mg | Calcium: 35mg | Eisen: 1mg

Habt ihr die Erdbeer-Streusel Riegel schon ausprobiert?

Dann markiert mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury 
Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

2 Comments

  1. Hallo Doris,
    Ich habe die Riegel nachgebacken und sie waren sehr lecker.
    Allerdings war der Teig bei mir extrem feucht.
    Ich habe mir mit deutlicher Zugabe von Hafermehl ausgeholfen, wollte dich aber nun fragen, ob in deinem Rezept oben eventuell noch eine trockene Zutat fehlt?
    Herzliche Grüße
    Ann

    • Mrs Flury

      liebe Ann
      Das Rezept/Feuchtigkeit ist so bei mir gut, es kann aber gut bei natürlichen Schwankungen der Zutaten sein, dass du etwas mehr Mehl benötigst.
      liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*