Erdbeer-Kokos Dessert vegan

Ein kleines Dessert geht immer und auch wenn es unglaublich klingt, sogar bei mir gibt es nicht immer Kuchen 😉 Ein leckeres Schichtdessert im Glas ist schnell zubereitet und sieht einfach toll aus. Gerade im Sommer mit frischen Erdbeeren kann man somit einfach ein köstliches und einfaches Dessert zubereiten.

erbeerdessert schichtdessert

Das leckere Kokos-Dessert im Glas ist als Abwandlung vom low carb Erdbeer-Schichtdessert entstanden. Für die vegane Variante verwende ich cremige Kokos-Sahne. Hergestellt wird die Kokos-Sahne aus gekühlter Kokosmilch, indem der flüssige Teil aus der Dose abgegossen und aus der festen Creme anschliessend die Sahne aufgeschlagen wird. Für die Kekskrümel zum Schichten eigenen sich nach Belieben vegane Mürbeteig-Kekse wie Butter-, Schoko- oder Zitronenkekse.

erbeerdessert blog2

Das Dessert lässt sich auch gut vorbereiten und ist deshalb auch ideal für Gäste.

Erbeer-Kokos Schichtdessert (6 Portionen)
Zutaten:
200 g vegane Kekse (z.B. Butter- oder Schoko-Kekse)
30 g Kokosöl zerlassenen
Creme:
400 g Sojajogurt nature oder Kokosjogurt
200 g Kokoscreme (aus 2 Dosen Kokosmilch gekühlt)
3 EL Süssungsmittel (bei mir: Ahornsirup)
1/4 TL gemahlene Vanille
1 Prise Salz
1 Packung Sahnesteif (optional)
200 g Erdbeeren

Zubereitung:
1. Kokosmilch Dosen (Sorte mit hohem Kokosanteil) über Nacht in den Kühlschrank stellen.
2. Beeren waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
3. Die Kekse zerkrümeln und mit dem zerlassenen Kokosöl vermischen.
4. Jogurt mit dem Süssungsmittel, Vanille und einer Prise Salz cremig rühren.
5. Die gekühlten Kokosmilch-Dosen öffnen und das wässrige Kokosnuss-Wasser abgiessen. Das Kokoswasser zum Kochen (z.B. für Porridge) oder Smoothies verwenden. Mit einem Löffel die feste Kokoscreme aus der Dose herauskratzen.
6. Für die Kokos-Sahne die Kokoscreme mit Sahnesteif in einer Rührschüssel mit dem Mixer ca. 10 Minuten kräftig aufschlagen, bis die Kokoscreme luftig wie Sahne ist.
7. Zum Fertigstellen in die Dessert-Gläser jeweils abwechselnd Kekskrümel, Erdbeeren und Creme schichten. Mit restlichen Keksbröseln und Erdbeeren dekorieren.
Das Kokos-Schichtdessert servieren oder kühlstellen.

Erdbeeren strawberries

Viel Spass und gutes Gelingen beim Ausprobieren!
Eure Mrs Flury

[:]

4 Comments

  1. Schmeckt supper!-LG selina?

  2. Wirklich ein super Rezept, sehr gut gelungen und allen hats geschmeckt ? tolles Dessert für Veganer ??

    • liebe Jacinta
      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept. das freut mich wirklich sehr.
      liebe Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*