Blueberry Bliss Balls – gesund & proteinreich

DIREKT ZUM REZEPT

Meine Blueberry Bliss Balls sind vegan, proteinreich und schmecken unglaublich. Die Bliss Balls sind der perfekte Snack für Unterwegs, als Zwischenmahlzeit oder zum Dessert. Die schöne lila Farbe der Kugeln kommt von den tiefgefrorenen Heidelbeeren – Probiert die leckeren Blueberry Bliss Balls unbedingt einmal aus!

Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury

Blueberry Bliss Balls – gesunder Snack

Die Blueberry Bliss Balls sind ein super Snack und lassen sich auch gut vorbereiten. Für die Zubereitung der gesunden Kugeln benötigt ihr nur 7 vollwertige Zutaten wie Haferflocken, gefrorene Heidelbeeren, Sonnenblumen Proteinpulver und Nussmus. Dadurch liefern die Blueberry Bliss Balls komplexe Kohlenhydrate, pflanzliches Eiweiss, Ballaststoffe und gesunde Fette. Die leckeren Bliss Balls machen so mit jedem Biss satt und glücklich.

Ich wälze die Blueberry Bliss Balls in gemahlenen Pistazien. Es eignet sich aber auch Kokosraspeln, Kakao-Nibs, Hanfsamen oder Sesamöl gut. Sie schmecken aber auch pur so köstlich!

Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury

Heidelbeeren – gesunde Powerbeeren

Heidelbeeren sind richtige Powerbeeren. Sie enthalten verglichen mit vielen anderen Früchten viele Antioxidantien und Polyphenole. Polyphenole unterstützen die Erneuerung von Zellen, können bei der Bekämpfung von Entzündungen helfen und das Immunsystem stärken. Ausserdem enthalten sie viel Vitamin C, Zink, Kalium, Folsäure und Eisen. Auch im gefrorenen Zustand behalten Heidelbeeren diese Inhaltsstoffe. Für die Blueberry Bliss Balls gebe ich die gefrorenen Heidelbeeren direkt in den Mixer.

Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury

Gesunde Bliss Balls – für alle etwas dabei

Ich liebe runde und gesunde Bliss Balls schmecken köstlich und es gibt sie in so vielen Varianten. Unten habe ich euch weitere, leckere Bliss Ball Rezepte verlinkt. Probiert die Rezepte unbedingt einmal aus:

Gefüllte Bliss Balls

Matcha Bliss Balls

Protein Bliss Balls ohne Nüsse / histaminarm

Snickers Protein Bliss Balls

Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury
Rezept drucken
5 from 1 vote

Blueberry Bliss Balls

Diese Bliss Balls sind der perfekte Snack und machen Lust zum Naschen!
Zubereitungszeit10 Min.
Gericht: Kleinigkeit
Keyword: Bliss Balls
Portionen: 16 Kugeln
Kalorien: 80kcal

Equipment

  • Hochleistungsmixer (Food Processor)

Zutaten

Anleitungen

  • Alle Zutaten in den Food Processor (Mixer) geben und zu einer teigigen Masse zerkleinern.
  • Mit dem Cookie Dough Scoop oder einem kleinen Löffel kleine Portionen abnehmen und zu Kugeln formen.
  • Die Kugeln nach Belieben in gemahlenen Nüssen (z.B. Pistazien) oder Kokosraspeln wälzen. 
  • Die Bliss Balls im Kühlschrank aufbewahren oder für längere Zeit einfrieren.

Nutrition

Kalorien: 80kcal | Kohlenhydrate: 11g | Protein: 2g | Fett: 4g | davon gesättigtes Fett: 1g | Polyunsaturated Fat: 1g | Monounsaturated Fat: 1g | Natrium: 25mg | Kalium: 101mg | Ballaststoffe: 2g | davon Zucker: 5g | Vitamin A: 5IU | Vitamin C: 1mg | Calcium: 9mg | Eisen: 1mg
Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury

Hast du die Blueberry Bliss Balls ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

Blueberry Bliss Balls vegan Rezept Mrs Flury

2 Comments

  1. Lischer Michèle

    Liebe Mrs Flury

    Die Balls sind sehr wässerig. Ist das normal? Ich hatte kein Proteinpulver. Herzliche Grüsse, Michèle

    • Mrs Flury

      Hallo Michèle
      Nein die Bällchen sind nicht wässrig nach Rezept zubereitet – Wenn du das Proteinpulver weglässt, benötigst du aber ein anderes low carb Mehl/Zutat zum Binden der Masse wie Mandelmehl oder Hafermehl.
      viele Grüsse
      Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*