Baked Oats Rezept mit 3 Zutaten

Baked Oats sind eine tolle Abwechslung auf dem Frühstückstisch und für mein Basis Rezept benötigt ihr nur 3 Zutaten. Während die Baked Oats im Backofen sind könnt ihr bereits den ersten Kaffee geniessen und Euch auf den Tag einstimmen.

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

Baked Oats Basis-Rezept

Als Basis für meine gebackenen Haferflocken nehme ich nur 3 Zutaten: Haferflocken, pflanzliche Milch und eine reife Banane. Dieses Grundrezept könnt ihr dann nach Belieben verfeinern mit weiteren Zutaten wie Zimt, Früchten, Nüsse usw.

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

Gesundes Frühstück

Baked Oats sind ideal für einen positiven Start in den Tag, denn Haferflocken enthalten reichlich gesunde Ballaststoffe und pflanzliches Eiweiss. Somit kommt die Verdauung in Schwung und proteinreiche Mahlzeiten halten länger satt.

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

Baked Oats mit 3 Zutaten

Für meine 3 Zutaten Baked Oats verwende ich eine reife Banane welche für eine natürliche Süsse und Bindung ohne Ei sorgt. Für eine Variante ohne Banane empfehle ich Euch alternativ ca. 100 g Apfelmus, Kürbispüree oder Karottenpüree zu nehmen.

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

Gesunde Rezepte mit Haferflocken

Liebt ihr gesunde Rezepte wie die Baked Oats? Dann müsst ihr unbedingt auch meine feinen Haferflocken Bliss Balls, das glutenfreie Haferbrot oder die Haferflocken Cookies – Gesunde Kekse ohne Zucker ausprobieren.

Baked Oats Rezept

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury
Rezept drucken
5 von 6 Bewertungen

Baked Oats Rezept mit 3 Basis Zutaten

Portionen: 2 Person
Kalorien: 366kcal
Autor: Mrs Flury

Zutaten

Toppings nach Wahl

Anleitungen

  • Backofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine kleine, ofenfeste Backform von ca. 12×15 cm einfetten.
  • Haferflocken, Pflanzendrink und Banane in den Mixer geben und zerkleinern.
  • Teig in die Auflaufform geben und nach Belieben mit Toppings wie Beeren oder Schokolade garnieren.
  • Baked Oats im vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und leicht abkühlen lassen.

Nutrition

Kalorien: 366kcal | Kohlenhydrate: 63g | Protein: 14g | Fett: 7g | davon gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 79mg | Kalium: 658mg | Ballaststoffe: 9g | davon Zucker: 12g | Vitamin A: 627IU | Vitamin C: 16mg | Calcium: 247mg | Eisen: 4mg
Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

Hast du die 3 Zutaten Baked Oats ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

Baked Oats Rezept vegan mit 3 Zutaten Mrs Flury

16 Comments

  1. 5 stars
    mit frischen erdbeeren & getrocknetet feigen 😋 seeehr fein.. 🤤🤤

    • Mrs Flury

      liebe Babsi
      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept. Deine Variante mit Toppings hört sich lecker an.
      liebe Grüsse
      Doris

  2. Melissa

    5 stars
    Schmeckt mega !!
    Total einfach aber man muss auch erstmal auf die Idee kommen. Dein blog ist so cool .
    Habe dadurch 18 Kilo abgenommen.
    Leide an Diabetes
    Danke 🙏

    • Mrs Flury

      liebe Melissa
      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zu meinem Blog und den Rezepten. Das freut mich wirklich sehr zu hören, dass du diese gerne hast.
      liebe Grüsse
      Doris

  3. 5 stars
    Ich habe es heute gemacht und es schmeckt einfach sensationell 😋😋 so cremig!! Ich habe es auch am Nachmittag zur Jause gegessen, mit Kokosjoghurt.
    Schmeckt mir fast besser als Porridge 😋
    Vielen Dank für das Rezept, liebe Doris!
    Liebe Grüße aus Wien,
    Lisa

    • Mrs Flury

      liebe Lisa
      vielen Dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept. Das freut mich wirklich sehr!
      Ganz liebe Grüsse und guten Wochenstart
      Doris

  4. Marjolein

    5 stars
    Das ist so gut! Ich mache diese Baked Oats als Kuchenersatz zur Kaffeezeit. Es ist echt genial. Vielen lieben Dank 😊👍

    • Mrs Flury

      vielen dank für deine liebe Nachricht und die positive Rückmeldung zum Rezept.
      Das freut mich wirklich sehr!
      liebe Grüsse
      Doris

  5. 5 stars
    Super Rezept, geht mega fix.
    Kann man anstatt Banane oder Apfelmus auch Eier nehmen? Brauch man bei Kuhmilch die selbe Menge wie bei Pflanzen Milch?

    Hab das Rezept über TikTok und YouTube gefunden, echt klasse.👍

    • Liebe Lucy

      Ich koche grundsätzlich vegan, also ich habe das Rezept noch nie mit Eier gemacht. Aber ich glaube, dass das gut gehen sollte. Pflanzenmilch und Kuhmilch kann man 1:1 ersetzen.

      Liebe Grüsse Doris

  6. Das Rezept finde ich total toll. Wie ist es mit der Tresterresteverwertung? Wieviel Hafertrester würdest du rein geben?
    LG Manuela

    • Mrs Flury

      liebe Manuela
      vielen Dank für deine liebe Nachricht. Ja genau du kannst die Baked Oats auch mit Trester zubereiten, eine Tasse misst bei mir ca. 130 g Haferflocken, du benötigst gleichviel Trester und weniger Milch da der Trester mehr Flüssigkeit enthält.
      liebe Grüsse und gutes Gelingen
      Doris

  7. Charlotte

    5 stars
    Ein absolut geniales Rezept. So einfach und doch so lecker!
    Das gibt ein Gefühl und den Geschmack von Kuchen zum Frühstück.
    Danke!

    • Liebe Charlotte

      Es freut mich, dass das Rezept dir gefällt.

      Liebe Grüsse Doris

      • Habe das Rezept nun 2x ausprobiert und beim 2. Mal sogar Datteln mitgemixt für die Süsse. Ich denke ich habe es zu früh aus dem Ofen genommen, da die Konsistenz ein wenig matschig war… Ich werde es morgen wieder versuchen 🙂
        PS: sind die Nutrition Facts für die Portion für 2 oder für 1 Portion? Danke fürs Feedback

        • Mrs Flury

          liebe Nathalie
          Ja wenn noch weich, dann kannst du den Auflauf das nächste Mal länger backen damit er fest wird. Das Rezept ist für 2 Portionen und die Nährwerte pro Portion.
          liebe Grüsse
          Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*