Baked Oats ohne Banane mit nur 4 Zutaten

DIREKT ZUM REZEPT

Wer Baked Oats nicht kennt, sollte dieses Rezept unbedingt einmal ausprobieren! Viele Rezepte für Baked Oats enthalten eine Banane, was nicht jedermanns Geschmack ist. Deshalb habe ich ein Baked Oats Rezept mit Aprikosen entwickelt, welches auch ohne Banane super schmeckt!

Baked Oats ohne Banane Mrs Flury Vegan Frühstücksideen

Baked Oats – leckeres Frühstück

Baked Oats schmecken wie ein Dessert zum Frühstück! Die Früchte verleihen dem Teig die Süsse, also kommt das Rezept ganz ohne Zucker aus. Wer den Teig zusätzlich noch süssen möchte, könnte noch eine entsteinte, weiche Dattel hinzufügen. Jedenfalls ist das Rezept ideal zum Frühstück: Es enthält Aprikosen mit vielen Vitaminen und Antioxidanten, Haferflocken, die lange Satt halten und Soja-Skyr mit viel Protein. Etwas besseres zum Frühstück gibt es kaum!

Baked Oats ohne Banane Mrs Flury Vegan Frühstücksideen

Die gesunden Aprikosen (oder Marillen)

Wer aus Österreich kommt kennt die Aprikosen wahrscheinlich als Marillen. Sie enthalten reichlich Nährstoffe, vor allem viel Carotin welches im Körper dann zu Vitamin A umgewandelt wird. Vitamin A ist sehr gut für die Augen und sorgt für eine glatte Haut. Wer keine Aprikosen mag, kann versuchen sie durch eine andere Frucht, wie z.B. Pfirsiche oder Beeren ersetzen.

Weitere leckere Aprikosenrezepte

Aprikosen sind herrlich zum Backen und schmecken ausgezeichnet! Suchst du weitere Rezepte mit Aprikosen? Ich empfehle diese:

Aprikosenkuchen vom Blech – leichtes Biskuit ohne Eier

Schokokuchen mit Aprikosen – gesund & vegan

Aprikosenkuchen, saftiger Marillenkuchen

Baked Oats ohne Banane Mrs Flury Vegan Frühstücksideen
Baked Oats ohne Banane Mrs Flury Vegan Frühstücksideen
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Baked Oats ohne Banane

Portionen: 2 Personen
Kalorien: 285kcal
Autor: Doris

Equipment

  • Edelstahl Bentobox als Backform (In meinem Shop erhältlich)

Zutaten

Anleitungen

  • Die Aprikosen, die Haferflocken und den Pflanzendrink in einem Mixer zerkleinern, bis es eine mehr oder weniger homogene Masse gibt.
  • Die Hälfte des Teigs in die gefettete Form geben. Darauf die 3 Esslöffel Skyr verteilen und anschliessend mit dem restlichen Teig bedecken.
  • Nach Belieben kann man die Baked Oats dekorieren mit weiteren Aprikosen, Schoko Drops, Nüssen usw.
  • Die Baked Oats für 30min bei 180 Grad backen. Herausnehmen und leicht auskühlen lassen.

Nutrition

Kalorien: 285kcal | Kohlenhydrate: 45g | Protein: 12g | Fett: 6g | davon gesättigtes Fett: 1g | Natrium: 67mg | Kalium: 397mg | Ballaststoffe: 7g | davon Zucker: 4g | Vitamin A: 520IU | Vitamin C: 9mg | Calcium: 206mg | Eisen: 3mg
Baked Oats Rezept ohne Banane Vegan Mrs Flury

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

Baked Oats Rezept ohne Banane Vegan Mrs Flury

2 Comments

  1. 5 stars
    Liebe Doris,
    Dieses Rezept kam für mich genau richtig, da ich manchmal Bananen nicht mehr sehen kann 😅. Aprikosen hatte ich zu Hause und brauchte noch etwas gesundes für die Kita -Dosen meine Kinder.
    Ich liebe viele deiner Rezepte und mache sie immer wieder, auch dieses war wieder super einfach und lecker!
    Liebe Grüße aus Deutschland,
    Vanessa

    • Liebe Vanessa

      Das freut mich wirklich sehr zu hören, dass du das Rezept toll findest! Vielen Dank für die lieben Worte und ich wünsche dir einen schönen Tag!

      Liebe Grüsse Doris

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




*