Apfel Zimt Proats – Protein Porridge zum Frühstück

An kalten Tagen liebe ich morgens eine Schale cremige Haferflocken zum Frühstück. Mein aktueller Favorit ist dieser gesunde Apfel-Zimt Protein Porridge. Haferflocken und Proteine werden zu Proats, welche viel pflanzliches Eiweiss und gesunde Ballaststoffe liefern und lange sättigen.

Proteine und Haferflocken = Proats

Immer diese englischen Wörter 🙂 Aber dem Internet seid dank, dass wir mittlerweile auch Porridge, Baked Oatmeal und  Pudding Oats zum Frühstück geniessen. Meine gesunden Haferflocken reichere ich gerne auch mit etwas Eiweiss an und verwende dafür meistens Reisprotein- oder Erbsenprotein Pulver. So bleibe ich länger satt und ich nehme genügend Proteine auf. Besonders gut schmecken mir meine Haferflocken mit reichlich Zimt und geriebenem Apfel. Ein wirklich traumhaftes Frühstück jetzt im Winter!

Gesundes Frühstück

Hauptbestandteil der Bällchen sind Haferflocken, welche viel pflanzliches Eiweiss enthalten. Ich reichere meine Rezepte gerne mit wenig Proteinpulver an, da Proteine diese unzählige Funktionen im Körper haben und Bestandteil von Enzymen sind. Ausserdem sättigt eine proteinreiche Mahlzeit länger und unterstützt so auch beim Abnehmen.

Apfel Zimt Prots- Protein Porridge Rezept Mrs Flury

Gesunde Frühstücks-Rezepte

Lust auf weitere gesunde und einfache Rezepte? Dann müsst ihr unbedingt auch die veganen Apfel-Zimt Crêpes, das 3 Zutaten Nutella, die Kichererbsen Pancakes, den luftigen Dinkelzopf, das vegane Rührei, die Protein Pancakes, die Süsskartoffel Zimtschnecken oder die Zucchini Oats ausprobieren.

Apfel Zimt Proats – Protein Porridge zum Frühstück

Apfel Zimt Proats - Protein Porridge zum Frühstück
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 337 kcal
Autor: Mrs Flury
Zutaten
  • 4 EL Haferflocken glutenfrei
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Reisprotein Pulver
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Zimt
  • 200 ml Wasser
  • 200 ml Reisdrink
  • 1 geriebener Apfel
Anleitungen
  1. Alle Zutaten in einen Topf geben, mischen und aufkochen.

  2. Bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis der Porridge die gewünschte Konsistenz hat.

  3. Nach Belieben mit Früchten und Ahornsirup garnieren und geniessen.

Rezept-Anmerkungen

Nährwerte für 1 Portion (ohne Toppings)

337 kcal
17 g Eiweiss
54 g Kohlenhydrate
11.5 g Ballaststoffe
7.5 g Fett

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Dann markiere mich mit @mrsflury auf Instagram verwende den Hashtag #mrsflury

Ich teile die nachgemachten Rezepte regelmässig in meiner Instagram Story

Alles Liebe Eure Doris

 

www.youtube.com/mrsflury1
http://instagram.com/mrsflury/
https://www.facebook.com/mrsflury1
http://www.pinterest.com/mrsflury

Apfel Zimt Prots- Protein Porridge Rezept Mrs Flury

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*