Avocado Kokos Eis am Stiel

Endlich ist es sommerlich heiss und da darf ein kühles Eis am Stiel auf keinen Fall fehlen! Das Avocado Kokos Eis schmeckt herrlich cremig und ist dabei viel gesünder als herkömmliches Eis am Stiel. Das Avocado Eis ist nicht zu süss und schmeckt bereits pur köstlich. Verfeinert mit einer dünnen Schoko Schicht ist das Eis am Stiel aber mein persönlicher Favorit an heissen Tagen.

Avocados sind gesund und versorgen den Körper mit vielen wertvollen Nährstoffen. Anstelle von Avocado-Toasts verwende die grüne Frucht sehr gerne für gesunde Dessert oder zum Backen. Hier ein paar Beispiele: Avocado Cheesecake, Avocado Bananenbrot oder die Avocado Schoko Creme

Durch die Avocado und Kokscreme schmeckt das Eis herrlich cremig und macht glücklich satt. Für Liebhaber der Kokosnuss müsst ihr unbedingt auch das Kokosnuss Eis ausprobieren.

Avocado Kokos Eis (für 5 Eis am Stiel)

Zutaten:

1 reife Avocado
150 g Kokoscreme (fester Teil einer 400 ml Dose Kokosnuss-Milch)
3 EL Süssungsmittel (bei mir: Reissirup)
2 EL Limettensaft (oder Zitronensaft)
2 EL Kokoswasser (flüssiger Teil aus Kokosnuss-Milch Dose)

Schokoladen-Glasur:
50 g Choco-Chips (oder gehackte dunkle Schokolade)
1 TL Kokosöl
Kokosraspeln zum Garnieren

Zubereitung:

Kokosmilch-Dose für 1-2 Stunden in den Kühlschrank stehlen, damit sich der feste Teil (Kokoscreme) besser absetzt.

Avocado halbieren, Stein entfernen und Fruchtfleisch herauslösen und in die Küchenmaschine geben. Kokosmilchdose öffnen, den festen Teil mit einem Löffel abnehmen und zusammen mit den restlichen Zutaten für die Eiscreme in der Küchenmaschine oder alternativ mit einem Stabmixer zu einer cremigen Masse pürieren.

Die Creme auf die Eisformen aufteilen, die Formen gut auf den Tisch klopfen, damit Luftbläschen entweichen und sich die Creme gleichmässig in den Formen verteilt. Die Stiele hineinstecken und das Eis für mindestens 4 Stunden gefrieren. 

Die Choco Chips zusammen mit dem Kokosöl im Wasserbad schmelzen. Eis am Stiel aus dem Gefrierfach nehmen und die Formen zum herauslösen kurz in ein hohes Glas mit heissem Wasser tauchen. Eis aus der Form lösen und in die flüssige Schokolade tauchen oder etwas Schokolade auf einen Löffel geben und das Eis damit verzieren. Rasch mit Kokosraspeln bestreuen, die Glasur wird durch den Temperaturunterschied sehr schnell fest.

Das Eis am Stiel mit Schoko Glasur sofort geniessen oder sonst wieder rasch ins Gefrierfach stellen.

Viel Spass und gutes Gelingen beim Ausprobieren!
Eure Mrs Flury 

 

Print Friendly

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*